Der beste Grassamen zum Pflanzen in Florida 

Sharing is Caring!

Zuletzt aktualisiert am 28. Dezember 2021 von

Sind Sie ein Hausbesitzer, der nach dem besten Grassamen für Florida-Rasen sucht? In diesem Artikel werden wir einige der besten Gräser besprechen, die Sie in Ihrem Heimrasen verwenden können, und wie gut sie sowohl bei warmem als auch bei kaltem Wetter überleben können. 

Einer der Gründe, warum Ihr Rasen nicht so gut aussieht, ist eine schlechte Pflege. Damit Ihr Rasen gesund wächst, müssen Sie ihn regelmäßig gießen. Gießen ist jedoch nicht der einzige Pflegetipp für eine attraktiver Rasen. Damit Ihr Rasen bei Ihren Nachbarn neidisch wird, müssen Sie einiges tun. Und eine davon ist, von Anfang an den richtigen Samen auszuwählen. 

Die Art der in Florida verwendeten Gräser 

Der Bundesstaat Florida hat sehr unterschiedliche klimatische Bedingungen und geografische Gebiete. Infolgedessen hängt die Art der Gräser, die in einem Gebiet des Staates gefunden werden, von der Art der Wetterbedingungen im Stadtteil ab.

Die Art der in Florida verwendeten Gräser

Die Gräser werden hauptsächlich in die Gräser der kühlen Jahreszeit und die Gräser der warmen Jahreszeit unterteilt. Sie müssen einen Grassamen auswählen, der den Wetterbedingungen in Ihrer Gegend standhält, wenn Sie möchten, dass Ihr Rasen ungehindert wächst. 

Ein Gras, das die Wetterbedingungen im südlichen Teil der Stadt überstehen kann, macht sich in den nördlichen Gebieten möglicherweise nicht so gut. Es gibt Gräser, die für kühle Jahreszeiten wie den Winter geeignet sind, während es andere gibt, die heißen, feuchten Sommerwetterbedingungen standhalten können. 

Es ist wichtig, dass Sie bei der Auswahl von Gras für Ihren Rasen zu Hause in Florida eine Art auswählen, die die Wetterbedingungen an Ihrem Standort übersteht. 

Auswahl des besten Grases für Ihr Zuhause in Florida

Wann Auswahl eines Grassamens Für die Verwendung in Ihrem Zuhause müssen Sie einige wichtige Faktoren berücksichtigen, die letztendlich darüber entscheiden, ob Ihr Rasen üppige Blätter trägt oder kaum ausgewachsen ist. 

Einige der wichtigsten Dinge, die Sie bei der Auswahl eines Grases für Ihr Zuhause in Florida berücksichtigen müssen, sind:

  • Berücksichtigen Sie die Wetterbedingungen in Ihrer Gegend. Wenn Sie in einem feuchten Teil der Stadt wohnen, müssen Sie Gräser pflanzen, die für warme Wetterbedingungen geeignet sind. 
  • Schauen Sie sich die Grasarten an, die bei Ihren Nachbarn beliebt sind, um Ihnen bei der Auswahl zu helfen. 
  • Verwenden Sie beim Pflanzen nur gesundes Saatgut. Sie möchten kein krankes Saatgut verwenden, das bereits defekt ist. 
  • Es ist ratsam, vor dem Pflanzen einer Grasart einen Bodentest durchzuführen. Dies geschieht, um zu überprüfen, ob der Boden reich an Nährstoffen ist, die benötigt werden, um das gesunde Wachstum Ihres Rasengrases zu unterstützen. 

Überprüfen Sie die folgenden Tipps, wie einen neuen Rasen anlegen.

Der beste Grassamen zum Pflanzen in Florida

Wir sind durch die Stadt gegangen und haben alle gesund aussehenden Rasenflächen untersucht, um den besten Grassamen für Florida-Häuser zu finden. Sie werden feststellen, dass wir sie nach klimatischen Bedingungen klassifiziert haben. Schauen Sie also nach, welche für Ihr Wetter am besten geeignet sind. 

Die besten Samen für warmes Wetter 

1. Teppichgras (Axonopus affinis) 

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Teppichgras ist in den südlichen und zentralen Teilen von Florida verbreitet. Dies liegt an den warmen Wetterbedingungen in diesem Teil der Stadt. Teppichgras gedeiht besser auf nassen Böden und einem Flachbeet. Sie sollten Teppichgras auf einem nassen Rasen mit einem pH-Wert von 4.5 bis 5.5 pflanzen. Sandige Böden sind eine bessere Wahl, wenn es um die Wahl des Bodens für Teppichgras geht. 

Sie müssen Ihr Teppichgras regelmäßig pflegen, indem Sie es bei extrem heißem Wetter gießen und etwa alle zwei Monate mähen. 

2. Zoysia-Gras (Zoysia spp.)

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Zoysia Gras ist in verschiedenen Arten erhältlich und in Teilen von Florida beliebt. Wenn sie richtig gewartet werden, sehen sie attraktiv aus, was sie zu einer guten Wahl für Hausbesitzer mit einer guten Wartungskultur macht. 

Sie sind im Vergleich zu anderen Warmwettergräsern weniger tolerant gegenüber Trockenheit, was ihre Pflege erschwert. Wenn Sie für Ihren Rasen ein Bewässerungssystem oder Sprinkler installiert haben, können Sie dieses Saatgut auf jeden Fall verwenden. Sie sollten sich auch bemühen, Ihren Rasen häufig zu mähen, um ihn attraktiv zu halten. 

Der beste Grassamen zum Pflanzen in Florida

3. Bermudagras (Cynodon spp.)

Bermuda-Gras ist als einer der besten Grassamen bekannt, die Sie bei warmem Wetter pflanzen können. Sie haben die Fähigkeit, sich schnell auszubreiten und können in jede Richtung wachsen. Dies macht es schwierig, sie zu kontrollieren, wenn sie um Blumen herum gepflanzt werden. 

Ihre Fähigkeit, schnell zu wachsen, bedeutet, dass sie regelmäßig gewartet werden müssen; besonders wenn Sie Dünger auf Ihrem Rasen verwenden. Die Samen können auf jedem Bodentyp wachsen, gedeihen aber nicht so gut, wenn sie im Schatten gepflanzt werden. 

Auswahl des besten Grases für Ihr Zuhause in Florida

4. Tausendfüßlergras (Eremochloa ophiuroides) 

Hundertfüßergras ist viel besser im Schatten als Bermudagras. Sie wachsen auf der Erdoberfläche, was sie zu einem sehr guten Gras zur Unkrautbekämpfung macht. Wenn Sie der Typ Hausbesitzer sind, der nicht so sehr auf regelmäßige Rasenpflege steht, sollten Sie in Betracht ziehen, Tausendfüßlergras zu pflanzen. 

Sie können Tausendfüßlergras in Florida pflanzen, indem Sie den Samen oder die Soden verwenden. Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass Hundertfüßergras im Vergleich zu Bermuda- und Zoysia-Gras länger braucht, um eine Fläche zu bedecken. 

Überprüfen Sie dies Cabin Grassamen-Mischung (Green Space Holder, Dryland Turf Mix, Erosion Turf Mix) sind diese Gräser sehr robust und trockenheitstolerant.

Die besten Samen für kühles Wetter 

1. Deutsches Weidelgras (Lolium perenne)

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Weidelgras ist eine gute Wahl für Benutzer, um den Gräsern bei warmem Wetter in jedem Teil Floridas mehr Farbe zu verleihen. Sie können sie auch verwenden, um Ihren neuen Rasen im Winter vorübergehend abzudecken, da sie unter dem Schnee dicke Wurzeln bilden können. 

Sie brauchen auch keine regelmäßige Pflege und können sehr gut gedeihen, wenn sie im Schatten gepflanzt werden. 

2. Hochschwingel (Festuca arundinacea)

Ein weiterer beliebter Grassamen für kühles Wetter zur Verwendung in Florida ist der Großer Schwingel. Es hat die Fähigkeit, in jeder Art von Boden zu wachsen, vorausgesetzt, Sie sorgen für genügend Schatten. Denn sie können unter der Sonne nicht überleben und sind nur an kühle Schattenplätze gewöhnt. 

Sehen Sie sich diese Grasmischung an Mountain Valley Seed Co. (Rohrschwingel, Deutsches Weidelgras, Wiesen-Trespe und Knabbergras)

Zusammenfassung

Den richtigen Grassamen für Ihren Florida-Rasen zu finden, sollte keine große Schwierigkeit sein. Die oben aufgeführten Gräser sind in vielen Teilen des Bundesstaates verbreitet, daher sollte es Ihnen nicht schwer fallen, Samen oder Zweige zu kaufen, die Sie auf Ihrem Rasen pflanzen können. 

Welche Grassamen kennen Sie? Und wie führen Sie die Wartung durch? Wir freuen uns, von Ihnen im Kommentarbereich zu hören.

Häufig gestellte Fragen

Welche Art von Gras wächst gut in Florida?

Die Grasart, die in Florida gut wächst, ist St. Augustine-Gras. Diese Grassorte ist nicht nur schön, sondern auch robust, was sie perfekt für die Verwendung auf Floridas oft feuchtem und feuchtem Boden macht.

St. Augustine-Gras hat ein dichtes Wurzelsystem, das im Sommer kühl und im Winter warm bleiben kann, sodass es auch bei heißem und feuchtem Wetter gedeiht. Diese Grasart ist auch salztolerant, was dazu beiträgt, dass sie auch in Küstengebieten wächst, wo große Mengen Salznebel aus dem Meer kommen.

Was ist der Unterschied zwischen St. Augustine- und Zoysia-Gras?

Wenn es um Florida-Rasen geht, ist St. Augustine-Gras aufgrund seiner langen und üppig grünen Blätter die klassische Wahl. Andererseits hat Zoysia-Gras eine feine Textur, die es besser für Töpfer- und Golfplätze geeignet macht.

St. Augustine-Gras hat aufgrund seines hohen Chlorophyllgehalts, der für die Photosynthese benötigt wird, eine lange, sattgrüne Farbe und erleichtert das Eindringen von Wasser in die Wurzeln der Pflanze. Auf der anderen Seite ist Zoysia eine Rasenart, die feine Blätter mit dichten Verzweigungsmustern und einer glatten Textur hat, wodurch sie sich besser für Töpfer- oder Golfplätze eignet als St. Augustine-Rasen.

Der Unterschied im Aussehen zwischen diesen beiden Rasenarten ist auch von weitem zu sehen

St. Augustine Grass, auch bekannt als "Florida St. Augustine", ist ein immergrünes, immergrünes Gras der warmen Jahreszeit, das in trockenen und feuchten Landschaften im Südosten der Vereinigten Staaten zu finden ist, einschließlich Florida und der Karibik wie Kuba und Puerto Rico. Seit ihrer Einführung in Nordamerika im frühen 1800. Jahrhundert wurde sie in ihrem gesamten Blütenbereich für die Zierlandschaft verwendet.

Ist Zoysia-Gras gut in Florida?

Zoysia-Gras ist eine Grasart, die in tropischen und subtropischen Regionen heimisch ist. Es wächst sehr gut in Florida, aber es überlebt die meiste Zeit des kalten Wetters des Staates nicht.

Zoysia-Gras kann verwendet werden, um große Flächen schnell und effizient zu bedecken. Während es für Rasen in Florida nicht empfohlen wird, können Zoysia-Gräser in anderen Landschaftsbauprojekten verwendet werden.

Unter Hausbesitzern wird jedoch viel darüber diskutiert, ob Zoysia-Gras gut für die Rasenflächen in Florida ist.

Einige Leute sagen, dass Zoysia-Gras für die Rasenflächen in Florida schädlich sein kann, während andere sagen, dass es gut ist. Es hängt alles davon ab, welche Art von Erde Sie haben, welche Art von Pflege Sie durchführen und wie viel Wasser Sie Ihren Pflanzen geben.

Was ist das einfachste Gras, das in Florida aus Samen gezogen werden kann?

In Florida gibt es viele verschiedene Pflanzenarten, die sich leicht aus Samen ziehen lassen.

Das einfachste Gras, das in Florida aus Samen gezogen werden kann, ist Bahia-Gras. Es kann in jeder Art von Boden angebaut werden und hilft, Erosion durch den Sand zu verhindern.

Bahia-Gras ist eine extrem robuste Pflanze, weshalb es die perfekte Wahl für Florida ist.

Sie gedeiht in warmen, feuchten Böden und braucht wenig Pflege. Diese Art von Gras kann an einem einzigen Tag ohne menschliche Hilfe bis zu 3 Fuß hoch werden.

Sharing is Caring!