Briggs & Stratton Luftkompressor Bewertung

Sharing is Caring!

Zuletzt aktualisiert am 10. Januar 2022 von

Briggs & Stratton ist ein renommierter Hersteller, der sich auf eine Vielzahl von Geräten spezialisiert hat, darunter Luftkompressoren. Sie bieten zuverlässige und benutzerfreundliche Kompressoren in verschiedenen Größen und andere Ausrüstungen, darunter: 

  • Generatoren
  • Lichttürme
  • Heizungen
  • Wasserpumpen 
  • Hochdruckreiniger
  • Agrarprodukte 
  • Kommerzielle Nullkurven
  • Forst- und Gartenprodukte
  • Mäher 

Briggs & Stratton-Angebot mehr kommerzielles Produkt als Wohnprodukte. 

Der Luftkompressor ist eines der Produkte, die für die Arbeit im Haushalt verwendet werden können. Sie können sie auch für gewerbliche Zwecke verwenden, obwohl sie möglicherweise eine eingeschränkte Garantie haben.    

Briggs & Stratton-Motoren

Jeder, der schweres Gerät kauft, muss wissen, welchen Motortyp das Gerät trägt.

  • Dieses Unternehmen begann 1908 mit der Herstellung seiner Motoren in Milwaukee.
  • Etwa 85 % aller Motoren werden heute in den Bundesstaaten Missouri, Georgia und Kentucky hergestellt.
  • Sie sind stolz darauf, hauptsächlich US-Teile zu verwenden, beziehen aber auch einige der Teile aus anderen globalen Regionen.
  • Die Motoren können länger halten, wenn sie gut gewartet und anständig betrieben werden. 
  • Sie können bis zu 25-30 Jahre halten, was ein ziemlich langer Zeitwert für die Art von Investition ist, die Sie in den Kauf der Ausrüstung investiert haben.    
Sind Motoren von Briggs & Stratton zuverlässig?

Sind Motoren von Briggs & Stratton zuverlässig?

Einige Leute haben in der Tat schlechte Erfahrungen mit Motoren von Briggs & Stratton gemacht, während andere gute Erfahrungen gemacht haben. 

Die Zuverlässigkeit der Motoren von Briggs & Stratton hängt davon ab, wie gut Sie die Ausrüstung verwenden und warten. Wenn Sie das Gerät nur verwenden, aber keine Wartung durchführen, wird es schlecht funktionieren. Genauso wie Sie sich um ein Auto kümmern – das Öl alle paar oder viele Kilometer wechseln zu lassen, ist die gleiche Art und Weise, wie Sie sich um diesen Motor kümmern. Durch die richtige Pflege und Wartung bleibt Ihr Motor stark und läuft jahrelang.    

Lesen Sie mehr über die Die 5 besten Laubbläser mit hohem CFM

Eigenschaften des Briggs & Stratton 3 Gallonen Quiet Power Technology Luftkompressors

Briggs and Stratton 3-Gallonen-Luftkompressor mit leiser Power-Technologie haben erstaunliche Funktionen, die für den Benutzer attraktiv sind. Zu diesen Merkmalen und Spezifikationen gehören:

  • 80% leiser 
  • 3x längere Lebensdauer
  • Größerer Regler und Schnellkupplung
  • Perfekt für den Wohngebrauch
  • 3 Gallonen Tankgröße
  • 120 Volt Strom 
  • Ungefähr 50 Pfund schwer 
  • 19 x 14 x 18 Zoll groß 
  • 125 bar Druck 

Briggs & Stratton 3-Gallonen-Luftkompressor mit leiser Power-Technologie

81NsS8DdbPL. Wechselstrom SX569

Warum sollten Sie sich für einen 3-Gallonen-Luftkompressor mit leiser Power-Technologie von Briggs & Stratton entscheiden?

  • Ein benutzerfreundlicher Luftkompressor, der sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich eingesetzt werden kann.
  • Der 3-Gallonen-Luftkompressor mit leiser Power-Technologie von Briggs & Stratton ist der richtige Weg. Es wird komplett mit einem 8-teiligen Zubehörset geliefert, das Ihre Arbeit so viel einfacher macht.
  • Dieser Luftkompressor wird mit einem Rückstoßschlauch, einer Reinigungsdüse, einem Luftfutter, Luftnadeln und mehr geliefert. Es verfügt auch über zwei Manometer am Kompressor mit einem einfach zu bedienenden Reglerknopf für eine einfache Bedienung.
  • Dieses Gerät fasst 3 Gallonen Luft mit einer maximalen Kapazität von 125 psi und erzeugt 0.8 cfm bei 40 psi und 0.6 cfm bei 90 psi. 
  • Es hat 0.5 PS, was eine gute Menge an Energie ist, die für die Arbeit im Haushalt verwendet werden kann. 
  • Der 3-Gallonen-Luftkompressor mit leiser Power-Technologie von Briggs & Stratton ist ein ziemlich praktisches Gerät für Projekte im Innen- und Außenbereich. Er bietet ultimative Stabilität als stationärer Luftkompressor, sodass Sie mit Zuversicht arbeiten können. 
  • Obwohl es stationär ist, ist es leicht und kann bei Bedarf einfach bewegt werden. 
  • Obwohl die meisten Menschen Luftkompressoren mit Rädern bevorzugen, um sie leichter bewegen zu können, haben sie sich als einige Nachteile erwiesen. 
  • Die Räder können die Stabilität des Geräts beeinträchtigen, wenn es mit höherer Leistung läuft, wodurch es umkippen oder herunterfallen kann. Der Briggs & Stratton 3-Gallon Quiet Power Technology Luftkompressor hat sich als stabil genug erwiesen, auch wenn mit höherer Leistung gearbeitet wird.  
  • Sein leistungsstarker Elektromotor ist für eine längere Laufzeit in Ruhe ausgelegt. Im Vergleich zu anderen Luftdrücken soll der Briggs & Stratton 3-Gallon Quiet Power Technology Luftkompressor bis zu 80 % leiser laufen und bis zu dreimal so lange halten.
  • Dieses Gerät wird mit einer 1-Jahres-Garantie geliefert, die auf Anfrage verlängert werden kann. Falls Sie Schwierigkeiten mit Ihrem Motor haben, wenden Sie sich am besten direkt an das Unternehmen, das Ihnen helfen kann. 

Häufige Probleme mit Briggs & Stratton-Motoren

Problem Nr. 1 - Kein oder niedriger Druck  

Wenn Ihr Luftkompressor nicht den erforderlichen Druck erzeugt, müssen Sie einige Dinge überprüfen.

  • Überprüfen Sie das Kugelventil, um festzustellen, ob es vollständig geschlossen ist 
  • Überprüfen Sie die Armaturen und Anschlüsse auf Undichtigkeiten. Wenn sie locker sind, ziehen Sie sie wieder fester, aber ziehen Sie sie nicht zu fest an, um einen Bruch zu vermeiden. 
  • Verwenden Sie Seife Wasser auf dem Schlauch um zu helfen, auf Luftleckagen zu prüfen. Wenn ja, werden Sie sehen, wie sich Blasen auf dem Seifenwasser bilden.
  • Überprüfen Sie den Schlauch auf Löcher und ersetzen Sie ihn gegebenenfalls
  • Überprüfen Sie, wie viel Luft Sie verwenden.  Wenn Sie bemerken, dass Sie zu viel Luft verbrauchen, stellen Sie den Regler so ein, dass die verbrauchte Luftmenge verringert wird.
  • Überprüfen Sie den Luftbedarf.  Wenn es über dem CFM und dem Druck liegt, den der Kompressor erzeugen kann, bedeutet dies, dass Sie ein Upgrade benötigen.

Probieren Sie auch die 4 Beste Outdoor-Regenschirme für starke Winde

Problem Nr. 2 – Der Motor läuft nicht

  • Wenn Sie feststellen, dass Ihr Motor nicht läuft, könnten einige häufige Probleme auftreten, die Sie einfach beheben können.
  • Vergewissern Sie sich, dass der Kompressor richtig angeschlossen ist. Verwenden Sie für eine bessere Leistung einen geerdeten 120-V-Stromkreis. Überprüfen Sie, ob der Kompressor an der richtigen Steckdose angeschlossen ist. Versuchen Sie niemals, den Stecker so zu modifizieren, dass er in die Steckdose passt.  
  • Der im Motor eingebaute thermische Überlastschutz kann auslösen. Sie können dies beheben, indem Sie den Kompressor ausschalten, den Netzstecker ziehen und warten, bis der Motor abgekühlt ist. Sobald der Motor abgekühlt ist, schließen Sie ihn nach etwa 5 Minuten wieder an. Dieser Prozess stellt sicher, dass das Problem des thermischen Überlastschutzes gelöst wird.  
  • Überprüfen Sie das Entlastungsventil, um festzustellen, ob es geöffnet ist, und schließen Sie es. 
Häufige Probleme mit Briggs & Stratton-Motoren

Briggs & Stratton Luftkompressor zum Mitnehmen

Nach allem, was wir gesehen haben, ist der 3-Gallonen-Luftkompressor mit leiser Power-Technologie von Briggs & Stratton ein ausgezeichnetes Modell, das Sie wählen können. Denn Sie haben die Unterstützung, die Sie vom Hersteller benötigen, bis hin zu einer Garantieverlängerung. Sie haben keinen Grund, nicht in dieses Produkt für Ihre gesamte private Nutzung zu investieren. Oder Sie können mit dem Hersteller sprechen, um je nach Bedarf ein anderes Modell zu erhalten.

FAQ

Ist Briggs and Stratton ein guter Luftkompressor?

Briggs and Stratton ist ein Markenname für Luftkompressoren. Eine Person kann einen Briggs and Stratton-Luftkompressor für eine Vielzahl von Anwendungen kaufen, z. B. zum Lackieren, Schweißen oder sogar zum Reinigen eines Autos. Wenn Sie einen Luftkompressor von Briggs and Stratton kaufen möchten, sollten Sie die folgenden Informationen berücksichtigen, bevor Sie einen kaufen. 

Merkmale Luftkompressoren von Briggs & Stratton sind mit einer Vielzahl von Merkmalen ausgestattet. Sie sollten überlegen, wie Sie den von Ihnen gekauften Luftkompressor verwenden werden. Wenn Sie große Projekte planen, sollten Sie sich die größeren, leistungsstärkeren Luftkompressoren ansehen. Wenn Sie vorhaben, den Luftkompressor nur für kleine Arbeiten zu verwenden, sind Sie mit den kleineren, kostengünstigeren Luftkompressoren möglicherweise besser dran.

Die meisten Luftkompressoren werden mit Strom betrieben. Möglicherweise finden Sie jedoch auch einige Luftkompressoren, die mit Erdgas oder Propangas betrieben werden. Einige dieser Luftkompressoren können von Hand angekurbelt werden, während andere Elektromotoren haben, die sich mit hoher Geschwindigkeit drehen, um die Energie zu erzeugen. Die meisten Luftkompressoren auf dem heutigen Markt verwenden Elektromotoren, aber es gibt immer noch einige, die einen anderen Motortyp verwenden. Der Luftkompressor von Briggs and Stratton ist eine gute Wahl, wenn Sie einen erschwinglichen Luftkompressor suchen, der seine Arbeit gut macht.

Wo werden Briggs & Stratton Luftkompressoren hergestellt?

Sie werden in China hergestellt. Und sie sind keine "Briggs and Stratton"-Luftkompressoren. Es sind elektrische Luftkompressoren, hergestellt von einer chinesischen Firma.

Sind Briggs- und Stratton-Motoren gut?

Wenn Sie einen Rasenmäher kaufen, lohnt es sich wahrscheinlich, einen Briggs & Stratton zu kaufen. Denn in über 90 Prozent aller gasbetriebenen Rasenmäher kommen Motoren von Briggs & Stratton zum Einsatz.

Wie lange hält ein Briggs and Stratton-Motor?

Briggs & Stratton stellt die besten Rasenmähermotoren für die meisten Hausbesitzer her. Das Unternehmen besteht seit Ende des 1800. Jahrhunderts und ist ein bekannter Name, wenn es um Motormäher geht. Ein Briggs-and-Stratton-Motor ist normalerweise einer der langlebigsten Elektro-Rasenmäher auf dem heutigen Markt.

Sie können gute Leistung, Zuverlässigkeit und lang anhaltende Leistung erwarten. Dies liegt daran, dass sie für eine lange Lebensdauer ausgelegt sind und Sie nicht im Stich lassen, wie dies bei anderen Rasenmähermotoren der Fall sein kann. Briggs & Stratton hat seit seiner Gründung einen langen Weg zurückgelegt. Mit seiner breiten Palette an Mähern und Zubehör bietet es seinen Kunden jetzt das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wie viele Pferdestärken hat 190 ccm Briggs & Stratton?

Der ursprüngliche Briggs and Stratton-Motor war ein

2.4 Liter, Einzylinder, OHV, 4-Takt-Ausführung mit einer Bohrung von 70 mm und einem Hub von 90 mm. Dieser Motor hatte ein Verdichtungsverhältnis von

3.3:1 und entwickelt ca. 80 PS. Die später in Rasenmähern verwendeten 3-Zylinder-Modelle hatten eine Bohrung von 58 mm und einen Hub von 81 mm.

 

Sharing is Caring!