Triclopyr oder Dicamba für Creeping Charlie?: ChemGuru-Tipps

Sharing is Caring!

Zuletzt aktualisiert am 23. Februar 2023 von Griselda M.

Was ist besser – Triclopyr oder Dicamba für schleichende Charlie-Kontrolle? Entweder Triclopyr oder Dicamba können als selektive Laubherbizide verwendet werden, mit denen Sie Unkraut von Rasen entfernen können. Herbizide sind immer mit einem gewissen Risiko verbunden, und dieser Artikel wird es Ihnen ermöglichen, dieses Risiko zu umgehen, um entweder oder oder keines dieser Produkte zu wählen, um Ihren Rasen zu pflegen.

Wenn es um die Unkrautbekämpfung geht, haben wir einige Möglichkeiten. Das Entfernen des Unkrauts ist eine Option. Die Einführung biologischer Kontrollen zur Beseitigung des Unkrauts ist eine andere, und schließlich ist der Einsatz eines Pflanzengifts – eines Herbizids – meiner Meinung nach ein letzter Ausweg. Im Laufe der Jahre musste ich diese Chemikalien verwenden, und meistens bereue ich es jetzt im Nachhinein, meinen Boden und mein Land mit diesen Mitteln verseucht zu haben.

Es gibt jedoch Zeiten, in denen wir diese Tools meiner Meinung nach verwenden müssen, und Sie können mit ein paar Informationen über die Produkte eine fundierte Entscheidung darüber treffen, was Sie tun möchten. Das Töten von Creeping Charlie ist eine solche Situation – dieses Unkraut hat derzeit keine biologischen Kontrollen und es ist auch fast unmöglich, es mit mechanischen Mitteln zu entfernen. Es ist ein Schädling.

Was genau ist Triclopyr?

Triclopyr ist ein systemisches Herbizid, das auf breitblättrige Pflanzen abzielt. Dies bedeutet, dass es sich um ein Herbizid handelt, das von der Pflanze aufgenommen wird, und wenn die Pflanze kein Gras ist, wird es sie töten. Technisch betrifft es auch Nadelbäume nicht. Die Pflanze ist ein Stoffwechselstörer. Es existiert in mehreren Formaten, darunter ein Triethanolaminsalz (Garlon IIIA) und ein Tricopyr-Butoxyethylester-Format (Garlon IV). Wenn es mit verschiedenen Liefermolekülen verpackt ist, wird es auch Pathfinder II genannt.

Hochergiebiger (35261) Triclopyrester (8 Unzen)

Triclopyr oder Dicamba

Triclopyr-Formulierungen wirken langsam und das bedeutet, dass die Pflanze wird nicht sofort, sondern langsam getötet. Normalerweise kann es nach der Anwendung einige Wochen dauern, bis die Pflanze abstirbt.

Triclopyr ist in verschiedenen Formulierungen erhältlich und umfasst wasserlösliche Zubereitungen, öllösliche Formulierungen sowie gebrauchsfertige Konzentrationen auf Ölbasis.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Bäume in der Nähe nicht mit Sprühnebel und anderen Problemen töten. Dieses Produkt kann im Wind abdriften und Probleme verursachen.

Erfahren Sie mehr über Sind Kartoffeln eine Wurzel? Kennen Sie die Tatsache darüber

Dicamba

Dicamba ist eine andere Art von systematischem Herbizid, das hauptsächlich gegen breitblättrige Pflanzen gerichtet ist. Es tötet auch Nadelbäume. Dies bedeutet, dass es zur Bekämpfung von Unkräutern in Gras und Graskulturen verwendet werden kann.

Sobald das Herbizid Dicamba aufgetragen wird, wird es durch die Blätter und Wurzeln der Zielunkräuter absorbiert. Dann wird es durch die ganze Pflanze transportiert, wo es den Stoffwechsel stört und Alterung und Tod verursacht. 

Dicamba

Broadleaf Herbizid mit Triclopyr or Dicamba

Triclopyr oder Dicamba sind wirksame Herbizide, die zur Bekämpfung verschiedener breitblättriger Unkräuter eingesetzt werden können, darunter Wegerechte, Forstwirtschaft, Eisenbahnen, Industriegebiete, Weideland und heimische Rasenflächen. Es kann auch in Dauergrasweiden, Torf, Reis sowie Plantagenkulturen wie Palmöl verwendet werden.

Hier klicken, um Erfahren Sie, ob Fingerhüte giftig sind

Triclopyr or Dicamba für Creeping Charlie

Creeping Charlie, der auch als Ground Ivy bezeichnet wird, ist ein Mitglied der Familie der Lippenblütler, das eine Art mehrjähriges invasives Unkraut ist. Es wird normalerweise als bezeichnet Gundermann aufgrund seines Aussehens sowie der Wuchsform oder des Stils. Dieses Unkraut kann für einige Hausbesitzer, die versuchen, einen schönen, sauberen Rasen zu erreichen, zu einem Albtraum werden.

Obwohl einige Gärtner oder Hausbesitzer dieses Unkraut akzeptieren und tolerieren, weil es Bestäuber anzieht und ihnen Nahrung bietet. Aber die Behandlung oder Bekämpfung dieser Art von Unkraut erfordert eine wirksame Methode.

Creeping Charlie ist ein mehrjähriges Unkraut, daher ist der richtige Zeitpunkt der Anwendung des richtigen Herbizids einer der Schlüssel zur erfolgreichen Bekämpfung. Die Verwendung eines Guten Dicamba-Herbizid kann den schleichenden Charlie zerstören in Ihrem Garten, Rasen, Kanten und Einfahrten. Triclopyr ist jedoch eine der effektivsten Optionen zur Bekämpfung oder Behandlung von Kriechen-Charlie.

Für die Behandlung kleiner Bereiche, in denen Kriechende Charlie in Ihren Rasengräsern wächst, können Sie sich für ein selektives Herbizid wie 2,4-D, Dicamba oder Triclopyr entscheiden, oder Sie können sogar eine Kombination dieser Herbizide verwenden.

Als systematisches Herbizid ist der Herbst die beste Zeit, um diese Herbizide (entweder Triclopyr oder Dicamba) anzuwenden. Während dieser Zeit verlagert Creeping Charlie aktiv Nährstoffe aus den Blättern und Trieben zu den Wurzeln – auf diese Weise verlagert es Herbizide in seine tiefen Wurzeln und tötet diese ab. Alternativ können auch Anwendungen im Frühjahr funktionieren, da die Pflanze zu diesem Zeitpunkt maximal aktiv ist.

Auschecken Bugs On Kale – Minderungspläne

Produkte mit Triclopyr oder Dicamba

Einige Beispiele für Triclopyr- oder Dicamba-Produkte sind:

  • Speedzone Unkrautvernichter
  • Monterey LG 5600 Wolfsmilchpulver Herbizid
  • Trimec Classic Broadleaf-Herbizid
  • PBI Gordon Q4 Plus Herbizid
  • Pfadfinder II
  • Unkrautvernichter der südlichen Ag
  • T-Zone Rasenherbizid

Was ist das beste Triclopyr-Herbizid?

Wenn Sie ein Herbizidpräparat verwenden müssen, das Triclopyr enthält, würde ich es empfehlen Garlon 4 Ultra Triclopyr. Ich habe dieses Produkt in der Vergangenheit zum Töten verwendet Eukalyptus Baumstümpfe. Eukalyptus ist eine der unmöglichsten Pflanzen, die man töten kann, und dieses Produkt hat funktioniert. Wie Sie sehen können, bin ich kein großer Fan von Herbiziden, aber ich war wirklich beeindruckt, wie dies bei den gefürchteten Stümpfen funktionierte. Es hat wirklich funktioniert.

Ist Triclopyr sicher für Rasen?

Im Allgemeinen gilt es als sicher, und die EPA stimmt zu. Das bedeutet nicht, dass dies für immer die Meinung sein wird – viele Dinge, die als sicher galten, sind es heute nicht mehr. Die Zeit lehrt. Wenn Sie breitblättrige Unkräuter in Ihrem Rasen vernichten müssen, würde ich vorschlagen, auf doppelte Vorsicht zu achten – halten Sie Kinder nach dem Sprühen etwa eine Woche lang vom Rasen fern. Nur für den Fall. Wir kennen die Auswirkungen des Sprühens komplizierter Verbindungen auf unsere Wohnräume nicht wirklich zu 100%.

Was ist ergiebiger Triclopyr-Ester?

Das ursprüngliche Triclopyr-Produkt war sein Triethanolaminsalz – die nächste Reinkarnation dieses Herbizids war ein Fettsäureester, der High-Yield-Triclopyr-Ester. Ein Beispiel einer kommerziellen Formulierung ist das Tricopyr-Butoxyethylester-Format (Garlon IV).

Dies dringt etwas besser in die Pflanzen ein und ist in vielerlei Hinsicht ein wirksameres Herbizid. Das Risiko bei der Esterformulierung besteht darin, dass sie flüchtiger ist und zum Abdriften neigt – Sie könnten also Ihren Rasen besprühen und versehentlich Ihren Rosenstrauch in der Nähe töten. Das Triethanolaminsalz ist viel direkter und verflüchtigt sich nicht so leicht.

Tötet Roundup Creeping Charlie?

Roundup ist ein Herbizid, das Glyphosat enthält. Dies ist eine relativ umstrittene Chemikalie und wird derzeit hinsichtlich der EPA-Entscheidung über ihren Gesundheitsstatus überprüft. Eine wachsende Zahl streng durchgeführter wissenschaftlicher Studien scheint diese Chemikalie mit verschiedenen Krebsarten, Gesundheitsproblemen, Entwicklungsproblemen bei Kindern, großen Umweltauswirkungen, Bodenstörungen und einer Liste, die noch viel weiter geht, in Verbindung zu bringen.

Roundup tötet so ziemlich alles, was es berührt. Dies ist ein sehr unterschiedsloses Breitbandherbizid. Wenn Sie alle Pflanzen in einem Rasenstück vollständig löschen und dann Gras neu pflanzen möchten, können Sie dies als Option in Betracht ziehen. Ich habe den Fehler gemacht, dieses Herbizid ein paar Mal zu verwenden, wenn ich Gras an meinen Rändern bekämpfte, und wenn Sie es bei windigen Bedingungen sprühen, treibt es und Sie stellen fest, dass Sie überall Hauch von toten Pflanzen haben. Es ist ein sehr wirksames Herbizid!

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung dieser Herbizide

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett (oder der Beilage oder hinter dem Etikett), um sicherzustellen, dass Sie die richtige Ausbringungsmenge für die Unkräuter verwenden, auf die Sie abzielen.

Trotz der geringen Toxizität von Triclopyr bei Hautkontakt ist dies dennoch ratsam Trag Handschuhe und natürlich eine Maske mit Pestiziden Entfernungskartuschen und Augenschutz.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung dieser Herbizide

Dicamba-Herbizide sollten ebenfalls mit Vorsicht verwendet werden. Obwohl die Toxizität beim Einatmen gering ist, wird die Verwendung einer Maske empfohlen. Leichte Symptome beim Einatmen sind Schwindel, Reizung der Nase und Husten.

Dicamba kann Hautreizungen verursachen. Dicamba ist auch mäßig giftig, wenn es mit Ihren Augen in Kontakt kommt, daher ist das Tragen einer Maske erforderlich.

Fazit zu Triclopyr oder Dicamba?

Triclopyr oder Dicamba sind beides wirksame Herbizide zur Bekämpfung von schwierigen breitblättrigen Pflanzenarten. Angewandt gemäß den Anweisungen auf den Etiketten und mit dem richtigen persönlichen Schutz setzen Sie sich theoretisch einem recht geringen Risiko aus. Seien Sie jedoch übermäßig vorsichtig, verwenden Sie vollständige Schutzkleidung (Handschuhe, Atemschutzgerät, Schutzbrille) und entfernen und waschen Sie alle Kleidungsstücke nach dem Auftragen der Produkte. Halten Sie Kinder nach der Anwendung eine Woche lang von behandeltem Gras fern.

Häufig gestellte Fragen

Unkrautvernichter Tricolpyr oder Dicamba?

Wenn es also um die Wahl zwischen Tricolpyr- oder Dicamba-Unkrautvernichtungsmittel geht, würden wir empfehlen, je nach Art des Unkrauts, das Sie loswerden möchten, eines davon auszuwählen. Allerdings solltest Du Tricolpyr eher bevorzugen, wenn es darum geht, mit hartnäckigem, invasivem Gras wie Creeping Charlie fertig zu werden.

Erfahren Sie mehr über Dicamba Creeping Charlie – Der Einsatz von Herbiziden zur Vermeidung von Unkraut – 5 beste Tipps

Sharing is Caring!