Beste schnell wachsende Bodendecker für Hänge – Top-Picks

Inhaltsverzeichnis

Sharing is Caring!

Zuletzt aktualisiert am 17. Januar 2023 von Griselda M.

Wenn Sie wissen möchten, was der beste schnell wachsende Bodendecker für Hänge ist, dann haben wir Sie in diesem informativen Blogbeitrag behandelt. Bodendecker bieten eine bessere Option für Rasen, insbesondere wenn Sie mit Hängen zu tun haben. Hänge sind in Bezug auf Mähen und Bewässern technischer zu pflegen, daher benötigen Sie eine kooperativere Vegetation, die schnell wächst und einfach zu pflegen ist. Entgegen mancher Meinung, dass Bodendecker keine Pflege brauchen, die sie offensichtlich wie jede Pflanze brauchen, bedeutet das nicht ganzjährig und nicht so anstrengend wie die Rasenpflege. 

Obwohl es sich um wartungsarme Anlagen handelt, sind sie jedoch nicht wartungsfrei. Bodendecker für Hänge wachsen nicht zu hoch und werden am besten für die Landschaftsgestaltung verwendet. Da es sich um niedrigwüchsige Pflanzen handelt, müssen sie nicht gemäht werden und überschreiten selten ihre durchschnittliche Wuchshöhe, weshalb viele gerne glauben, dass sie wartungsfrei sind. Aber Sie müssen sich um sie in ihren Anfangsstadien kümmern, bis sie Ihren Hang oder Ihre gesamte Landschaft bedecken und dann ist Ihre Arbeit beendet. Danach können Sie beobachten, wie sie in den kommenden Monaten blühen. Denn Bodendecker haben optimale Vorteile, die sie Rasenflächen überlegen machen.

Sie haben keine Toleranz gegenüber Unkrautwachstum, verleihen Ihrer Landschaft ein luxuriöseres und ästhetischeres Merkmal, stabilisieren Hänge und verleihen Ihrem Garten Textur. Sie können sich entscheiden, eine Art Bodendecker zu verwenden oder mehrere Arten zu verwenden, die einen farbenfrohen Anblick ergeben. In diesem Artikel stellen wir einige der besten Bodenbedeckungen für Hänge vor, die alle Eigenschaften aufweisen, die sie einzigartig und daher pflegeintensiven Rasenbedeckungen vorzuziehen sind. 

Bodendecker am Hang pflanzen – Möglichkeiten und Vorteile

Denken Sie darüber nach, Bodendecker an einem Hang zu pflanzen? Wenn ja, dann beachten Sie die Vorteile, die sie bieten. Als Bodendecker für sonnige Steillagen eignen sich unter anderem Stauden wie Lammohren, Stauden-Phlox, Ziergräser und Taglilien. Sie werten nicht nur Ihre Landschaft auf, wenn sie sich ausbreiten, sondern sind auch pflegeleicht. Die Umsetzung der richtigen Bodendeckerpflege ist unerlässlich, um ihnen zu helfen, zu gedeihen. Wenn Sie Ihre Landschaft schneller bedecken möchten, ist es empfehlenswert, sich für die beste schnell wachsende Bodenbedeckung für Hänge zu entscheiden.

Holzige Pflanzen wie duftender Sumach, russischer Lebensbaum, Bärentraube und kriechender Wacholder gehören zu den besten, um das Aussehen Ihrer Landschaft zu verbessern. Es ist auch wichtig, Sträucher zu pflanzen, die eine weitläufige Wuchsform haben, die an Hängen und Hügeln außergewöhnlich gut wächst. Darüber hinaus wird die Verwendung von einheimischen Pflanzen dringend empfohlen, um den Boden zu bedecken, da sie in ihren natürlichen Lebensräumen gedeihen.

Wenn Sie einen sonnigen Hang haben, dann sind niedrig wachsende Sedums eine weitere gute Wahl. Dies liegt daran, dass sie dürretolerante und pflegeleichte Bodendecker sind. Denken Sie jedoch daran, dass sie nicht extravagant farbenfroh sind wie ihre Cousin-Pflanzen. Sedum acre und Sedum Kamtschaticum gehören zu den am stärksten kriechenden Sorten aus dieser Partie.

Hillside Schnell wachsender Bodendecker für Hänge – unsere Tipps

Wenn Sie auf der Suche nach schnellwüchsigen Hangbodendeckern für Hänge sind, dann beachten Sie die folgenden Informationen. Wir haben einige Auswahlmöglichkeiten und Vorteile der besten schnellwachsenden Bodendecker für Hänge und Hänge erwähnt, aber lassen Sie uns ein wenig tiefer in das Thema eintauchen. Unter den härtesten und vielseitigsten Bodendeckern, für die Sie sich entscheiden können, gilt das Drachenblut-Sedum als eines der besten.

Dies liegt daran, dass es schwer wachsen kann, während es Unkraut erstickt. Ihr robustes Wachstum und ihre Entwicklung sind auf ihre Stängel zurückzuführen, die leicht wurzeln und den Proliferationsprozess viel schneller machen. Wenn Sie sich für das Drachenblut-Serum entscheiden, dann können Sie sich das ganze Jahr über auf eine wunderschöne Landschaft freuen.

Hier ist unsere Liste schnell wachsender Bodendecker für Hänge:

  1. Bärenwurz
  2. Kriechender Wacholder
  3. Kriechender Thymian
  4. Asiatischer Jasmin
  5. Bunchbeere
  6. Schleichende Phlox
  7. Kriechen, Myrte

Schnellwachsender Bodendecker für Schattenhänge – Empfehlungen

Schnell wachsender Bodendecker für schattige Hänge ist ideal, um das Gesamtbild Ihres Gartens oder Ihrer Landschaft zu verbessern. In diesem Fall wären schatten- und trockenheitstolerante Sorten ideal. Dazu gehören unter anderem bunter gelber Erzengel, einheimische Seggen, Taubnessel, Geldwurz und wilder Ingwer. Wenn Sie diese Pflanzen anbauen, ist es ratsam, das tote Gras um sie herum zu lassen, da sie sich gut als Mulch eignen.

Wenn Sie einen Hang in Ihrer Landschaft haben, der karg ist, weil dort normalerweise keine Pflanzen wachsen, dann ist es wichtig, sich für die beste schnell wachsende Bodenbedeckung für Hänge in einem schattigen Bereich zu entscheiden. Ein pflanzenloser Ort kann auch darauf zurückzuführen sein, dass große Bäume in Ihrem Garten wachsen, da sie weite Bereiche beschatten. Darüber hinaus könnte die Zone, in der Sie leben, auch das Wachstum mehrerer Pflanzen, einschließlich der Bodenbedeckung, beeinflussen. Um Ihrem Garten einen attraktiven Farbtupfer zu verleihen, finden Sie hier weitere Sorten, für die Sie sich entscheiden könnten.

Empfohlene Bodendecker für Schattenhänge in Ihrer Zone:

  1. USDA-Zonen 4-9 – Kriechender Thymian-Bodendecker
  2. USDA-Zonen 3-9 – Creeping Wacholder und Creeping Phlox Bodendecker
  3. USDA-Zonen 4-7 – Gelber Alyssum-Bodendecker
  4. USDA-Zonen 3-8 – Drachenblut-Sedum-Bodendecker
  5. USDA-Zonen 5-10 – Ice Plant und Strawberry Ground Cover
  6. USDA-Zonen 7-9 Asiatischer Jasmin-Bodendecker

Schnellwachsender Bodendecker für Hänge – Der Rückblick   

Amethyst im Schnee (Centaurea Montana)

Während es rational und verschwommen ist, nur das zu finden Amethyst im Schnee Blume und schließen daraus, dass es sich um eine mehrjährige Pflanze mit blühenden Blumen handelt, diese Pflanze bietet mehr als nur das, worauf Sie sie beschränken.

Ihr Zweck geht weit darüber hinaus und dient als Bodendecker unter geeigneten Wachstumsbedingungen. Da es sich um schnellwachsende Bodendecker für Hanglagen handelt, passt dieser hier adäquat zu den Aussichten.

Es ist ein großartiger Bodendecker, der sich in kürzester Zeit luxuriös ausbreitet und vermehrt, nachdem er sich mit dem Hang vermählt hat. Seine Blüten sind verlockend für die Hände und der Hauptvorteil eines Bodendeckers ist, dass er leicht zu pflegen ist und nur sehr wenig Pflege benötigt. Es braucht jedoch ein gewisses Maß an Sonnenschein und etwas Schatten, versuchen Sie einfach, ein Gleichgewicht zwischen minimalem Sonnenschein und minimalem Schatten zu finden. Es gedeiht am besten im Schnee, wenn Sie sich fragen, warum Schnee in seinem Namen ist. 

Vorteile

  • Geringer Wartungsaufwand 
  • Spitzenblumen 

Nachteile

  • Erfordert regelmäßige Wartung bei einer maximalen Höhe von 12 Zoll 
  • Anfällig für Echten Mehltau

Schnellwachsender Bodendecker für Hänge – Der Rückblick

Kriechender Thymian 

Auch als Mutter des Thymians bekannt kriechender Thymian ist eine holzstämmige mehrjährige Pflanze das wächst kaum über 3 Zoll in der Höhe.

Sie ist eine gute Wahl für Hänge und Sie müssen sie nicht oft oder gar nicht schneiden. Es wächst schnell und verteilt sich im Laufe der Zeit.

Sie müssen auch nicht oft jäten, da es Ihre Landschaft bedeckt und keinen Platz für Unkraut lässt. Dieser Thymian unterscheidet sich von dem, der für Gewürze verwendet wird, aber er hat einen guten Duft und zieht jeden Tag Bestäuber an.

Seine Blüten sind farbenfroh in tiefrosa gesegnet und blühen zwischen Juni und Juli gut. Sie kommen in einer Vielzahl mit den Farben Weiß, Rosa, Rot und Lila.

Sie eignen sich hervorragend für sonnige Gebiete und werden in den meisten Ländern speziell für die Landschaftsgestaltung zur Unkrautbekämpfung, als Volksmedizin und als duftende Pflanze angebaut, die dazu bestimmt ist, ihrer Wirtsumgebung aromatische Luft zu verleihen. 

Vorteile

  • Bei einer maximalen Höhe von 3 Zoll ist wenig Wartung erforderlich
  • Wächst sehr schnell und breitet sich aus
  • Wird als Unkrautbekämpfungsmittel verwendet 

Nachteile

  • Kann anfällig für Wurzelfäule sein, was selten vorkommt

Bodendecker für Hänge: Kriechender Thymian

Kriechender Phlox (Phlox subulata) 

Natürlich ist das kriechender Phlox liebt es, auf Hügeln und Hängen zu wachsen. Es kann auch auf Steinmauern wachsen und Sie können sie als Bodendecker dort pflanzen, wo sie gerne schön wachsen – an den Hängen.

Sie produzieren nahtlos Blumen und nicht nur Blumen, sondern blühende wunderschöne Blumen, die Ihrer Landschaft ein völlig neues Aussehen verleihen können.

Es wächst beträchtlich und besetzt sein Territorium mit einem Gefühl der Eigenverantwortung. Sie sind dicht aneinandergereiht, was sie schon von weitem zu einem angenehmen Anblick macht. Der kriechende Phlox ist rehresistent und auch für Schmetterlinge unwiderstehlich.

Es kann jedoch bis zu 6 Zoll hoch werden und würde erfordern, dass Sie saisonal beschneiden. Die Wartung spielt dabei keine große Rolle. Stellen Sie nur sicher, dass sie genügend Feuchtigkeit erhält, Sie können sie wöchentlich gießen, und das wäre in Ordnung, und dann braucht sie viel Sonnenlicht, um zu gedeihen.

Es ist in den Farben Rot, Weiß, Rosa, Blau, Lavendel, Lila und Pink erhältlich. Seine Frühlingsblumen sind bezaubernd und bieten einige der schönsten Bodendecker, die Sie jemals bekommen können. 

Vorteile

  • Es ist hirschresistent 
  • Wächst sehr schnell und breitet sich aus 

Nachteile

  • 6 Zoll hoch und muss saisonal beschnitten werden

Kriechender Phlox (Phlox subulata)

Bunchberry (Cornus Canadensis) 

Während die meisten Pflanzen zum Wachsen und Leuchten eine Benchmark von Sonnenlicht benötigen, ist die Bündelbeere geht bei solchen Präferenzen einen anderen Weg.

Sie gedeiht gut in einem schattigen Bereich, wenn Sie also nach einer schattenliebenden Pflanze suchen, haben Sie eine in der Buntbeere gefunden. Meistens ist Ihre schlampige Landschaft stark beschattet und die meisten Pflanzen, die Sie als Bodendecker verwenden möchten, sind alle sonnenliebend, das ist eine Rettung.

Es ist ein laubabwerfender Strauch, der in Nordamerika beheimatet ist, aber das bedeutet nicht, dass Sie ihn in Ihrer Region nicht verwenden können. Sie müssen jedoch mit dem Trimmen Schritt halten, da es bei einer maximalen Höhe von 9 Zoll so stolz wird.

Die Blüten zeigen ihre prächtige Präsenz von Mai bis Juli in weißen Farben. Es ist rehresistent und Hasen haben gleichermaßen nichts dagegen. Sie ist in waldigen Gebieten beheimatet und eignet sich perfekt für schattige Waldgärten. Übrigens hat es Früchte, aber wir sind uns noch nicht sicher, ob sie essbar sind. 

Bodendecker für Hänge: Vorteile

  • Resistent gegen Hirsche und Kaninchen 
  • Wächst in schattigen Bereichen 

Nachteile 

  • Wächst mit 9 Zoll zu hoch und erfordert viel Aufmerksamkeit 

Bunchberry (Cornus Canadensis)

Gefleckte Taubnessel (Lamium maculatum) 

Mit seinen schillernden silbernen Blättern, der Taubnessel ist eine erstklassige Wahl für Bodendecker in den meisten Regionen, wo sie günstig ist, aber eine kleine Herausforderung mit sich bringt, sie ist in bestimmten Landschaften oder Bodentexturen sehr invasiv.

Es ist ratsam, zuerst einen Landschaftsgärtner zu konsultieren, bevor Sie die gefleckte Taubnessel als Bodendecker bekommen. Es lässt sich für Ornamente in doppelter Vielfalt verwenden, indem es seine bezaubernden Blüten farbig wiedergibt.

Es gibt die lila Farbe, die eine Variante oder botanisch am besten als Sorte bekannt ist. Es heißt „Purple Dragon“ und die rosa Variante oder Sorte hat den schönen „Silberschild“.

Sie wachsen bis zu einer maximalen Höhe von 9 cm, sodass Sie die Idee, ab und zu faul zu werden, wenn es um das Beschneiden geht, fallen lassen. Die Blumen kommen in ihrer ganzen Pracht von Mai bis Juli.

Die Blüten gibt es in den Farbvarianten Pink, Weiß, Rot oder Lila. Aufgrund seiner invasiven Natur gibt es in einigen Regionen der Vereinigten Staaten Einschränkungen beim Anpflanzen. Lassen Sie sich vor der Verwendung beraten. 

Vorteile

  • Kommt in hellen schillernden Farben
  • Hat dekorative Verwendungen 

Nachteile

  • Es ist invasiv 
  • Wächst bei einer maximalen Höhe von 9 Zoll 

Gefleckte Taubnessel (Lamium maculatum)

Süßer Waldmeister (Galium odoratum) 

Wenn Sie sattes Grün mit einem Hauch von Weiß lieben, dann suchen Sie nach dem Süßer Waldmeister. Es ist ein pflegeleichter Bodendecker, wenn Sie nicht bereit sind, sich an der routinemäßigen Pflegekultur zu beteiligen.

Es hat einen großartigen Duft, der zu seinen hübschen Eigenschaften beiträgt und vielleicht seine invasiven Eigenschaften kompensiert. In einigen Gebieten invasiv, möchten Sie nicht, dass es in eingeschränkte Gebiete vordringt. Sie benötigen eine Beratung durch die zuständigen Behörden, wenn es für Ihren Boden in Ordnung ist.

Sie sollten jedoch beachten, dass feuchte Böden einen Zufluchtsort für sie bieten, und wenn Ihre Erde feucht ist, kann sie ihre invasiven Eigenschaften zeigen und möglicherweise damit über Bord gehen. Abgesehen von seinen imposanten Tendenzen ist es eine großartige Pflanze und ein perfekter Bodendecker für trockene Schatten wie unter Bäumen.

Die Höhe könnte eine weitere Herausforderung sein, mit maximal 12 Zoll ist sie in der Tat eine stolze herausragende Pflanze und muss regelmäßig gezähmt werden.

Blumen sind eine Selbstverständlichkeit, ihre Blumen blühen in weißen Farben, wenn der Frühling einsetzt. Da sie ihre imposanten Tendenzen gerne in feuchten Böden zeigt, kann das Pflanzen in Trockengebieten, wo sie an erheblicher Feuchtigkeit hungern kann, eine gute Möglichkeit sein, ihre Invasion zu begrenzen Eigenschaften. Dies bedeutet nicht, dass Sie es vollständig von Wasser hungern sollten, es würde bedeuten, dass es ein Tag ist.

Sie sollten in der Lage sein, einen vernünftigen Kompromiss zwischen Gießen und Hungern zu finden. Zu viel von jedem kann die Pflanze ruinieren und es ist ein Gleichgewicht erforderlich. 

Vorteile

  • Hat einen angenehmen Duft 
  • Unkrautbekämpfung 

Nachteile

  • Hat die höchste maximale Höhe bei 12 Zoll, was ein ständiges Beschneiden erfordert

Süßer Waldmeister (Galium odoratum)

Mauergamander (Teucrium chamaedrys) 

Sie könnten sich von Konventionen langweilen, wenn Sie sich mit Bodendeckern für Ihre schlampigen Landschaften beschäftigen und mit den einen perfekten Kurzurlaub finden Mauergermander.

Es ist ein breitblättriges Holzstiel Pflanze, die immergrün bleibt das ganze Jahr über. Typischerweise wird es verwendet, um Stützmauern oder in Knotengärten zu schmücken. Er hat eine große Affinität zur Sonne und Sie dürfen ihm diese Freude nicht nehmen, sonst sagt er Abschied.

Es ist arrogant und kann bis zu 12 Zoll hoch werden. Wenn es sich entscheidet, im Juli mit Blumen zu blühen, werden Lavendel und Rosa zu seinen Lieblingsfarben.

Sie müssen hier mit einem gewissen Maß an Pflege Schritt halten, wenn man bedenkt, wie hoch die Pflanze wächst. Wenn Sie nicht regelmäßig schneiden, wird die Pflanze keine Leine haben, wenn sie buschig und strauchig wächst. Dies ist ein Kompromiss in Bezug auf die ideale Beschaffenheit von Bodendeckern für Hänge, sodass eine Wartung erforderlich, aber nicht übermäßig ist. 

Vorteile

  • Unkrautbekämpfung 
  • Abseits der Normen

Nachteile

  • Die maximale Höhe von 12 Zoll erfordert regelmäßige Wartung

Mauergamander (Teucrium chamaedrys)

Bodendecker für Hänge, Urteil

Die schleichend Thymian ist die ultimative Wahl in unserem Urteil, da sie praktisch keine erwarteten Probleme hat und kaum über 3 Zoll wächst, was der pflegeleichten Beschreibung von Bodendeckern entspricht. Es wird auch als Favorit für die Landschaftsgestaltung verwendet und ist nützlich bei der Unkrautbekämpfung. Letztendlich haben Sie eine Vielzahl anderer Möglichkeiten, wenn es um die beste schnell wachsende Bodenbedeckung für Hänge geht, für die Sie sich entscheiden könnten. Denken Sie bei Ihrer Wahl daran, Ihre Zone zu berücksichtigen. Wenn Sie sich für einheimische Pflanzen entscheiden, erhalten Sie das ganze Jahr über eine üppige Landschaft.

FAQ

Was ist der am schnellsten wachsende Bodendecker?

Der am schnellsten wachsende Bodendecker ist die einjährige blühende Pflanze Phlox Drummondi. Diese Art kann in weiten Teilen der Vereinigten Staaten in Gärten, Straßenrändern und anderen gestörten Gebieten gefunden werden. Im Südosten ist diese Art an Straßenrändern und auf Feldern von Virginia bis Florida und im Westen bis Missouri zu finden. Die Blüten sind normalerweise rosa oder lavendelfarben, können aber auch weiß, gelb oder lila sein.

Ein weiterer größter Bodendecker ist das mehrjährige Kraut Salvia splendens, das bis zu 8 Zoll groß wird. Diese Art kommt in den Vereinigten Staaten vor, mit Ausnahme von Alaska, Hawaii und der Westküste. Es kommt in einer Vielzahl von Lebensräumen vor, darunter Straßenränder, Müllgebiete und gestörte Standorte. Sie bevorzugt einen sonnigen Standort.

Was pflanzt man an Hängen zum Erosionsschutz?

Wenn Sie sich an einem Hang befinden, müssen Sie in der Lage sein, Erosion und Sedimente zu kontrollieren. Also verwenden wir vegetative Deckung, um dabei zu helfen. Wir verwenden Gräser und kleine Sträucher, oder wir können Bäume verwenden.

Für Gebiete, in denen wir die Möglichkeit haben, mehr Erde zu schaffen, werden wir organische Stoffe wie Kompost oder Mist hinzufügen. 

Der Zweck davon ist, eine Umgebung zu schaffen, die für Pflanzen gastfreundlicher ist. Wenn die Pflanzen also wachsen, müssen sie nicht um Wasser konkurrieren. In einem hochwassergefährdeten Gebiet gibt es zwei Dinge, die wir brauchen, um die Erosion zu kontrollieren: Eines ist, den Boden aufzubauen, und das andere, um das Wasser zu halten.

Wir werden Sträucher verwenden, um das Wasser zu halten. Wir werden auch Gehölze verwenden. Wir werden Bäume dort pflanzen, wo es ein steiler Hang ist, weil Sie Bäume bekommen können, die gegenüber den Böden an Hängen sehr tolerant sind. Die Nässe macht ihnen nichts aus und die Säure macht ihnen nichts aus.

Verbreitet sich kriechender Thymian schnell?

Es ist möglich, Thymian aus Samen zu ziehen, aber dafür sollten Sie einen grünen Daumen haben. Es wächst sehr langsam, also wird es erst gar nicht invasiv. Wenn es für Ihren Geschmack zu groß wird, können Sie es zurückschneiden. Oder wenn Sie in der Nähe des Meeres leben, können Sie etwas davon im Boden lassen und es im Winter absterben lassen.

Aber nächstes Jahr kommt es immer wieder.

Kommt kriechender Thymian jedes Jahr zurück?

Tut es wirklich. Es ist im Frühling und Sommer so hellgrün, dass es sich im Herbst und Winter in ein tiefes Lila-Grau verwandelt. Im Frühjahr kommt sie hellgrau mit winzigen gelben Blüten zurück.

Es ist eine hübsche, aber subtile Pflanze, die sehr gut in meinem Garten wächst. Ich muss ihn kürzen, damit er nicht zu groß wird. Ich kann verstehen, warum es eine so gute Wahl für einen Garten wäre, es ist robust, einfach zu züchten und sieht so hübsch aus.

Sharing is Caring!