Der beste dauerhafte Grasvernichter: Effektive Lösungen

Sharing is Caring!

Zuletzt aktualisiert am 2. März 2023 von Griselda M.

Dieser Blogbeitrag konzentriert sich auf den besten permanenten Grasvernichter und zusätzliche Informationen, die für Ihre Landschaft nützlich sind. Ein häufiges Problem für den Durchschnittsbürger, der eine Immobilie besitzt, ist der Versuch, die zügellose Verbreitung von zu kontrollieren Unkraut und verirrtes Gras. Im Laufe der Geschichte, Menschen haben Vieh gehalten, um dieses Wachstum auf ein Minimum zu beschränken. In der Moderne müssen sich die Menschen stattdessen auf ihre eigene harte Arbeit und ihren Einfallsreichtum verlassen.

Um so effektiv wie möglich zu sein, sollten Sie in einen dauerhaften Gras- und Unkrautvernichter investieren, um die manuelle Arbeit auf ein Minimum zu beschränken. Während es möglich ist, Gras, Klee, Löwenzahn und Fingerhirse von Hand, Eine idealere Lösung ist die Verwendung eines Sprühherbizids, das direkt auf das Problem aufgetragen werden kann und dann für den Rest des Jahres keine Arbeit mehr erfordert.

Da es viele Herbizide auf dem Markt gibt, ist es wichtig zu wissen, worauf man sich einlässt, wenn man eines kauft. Schließlich kann die Verwendung der falschen Zutaten ein Stück Land für Monate und sogar Jahre unfruchtbar machen. Hier werden die besten Dauervernichter von Gräsern und Unkräutern aus dem Jahr 2019 untersucht, um Ihnen zu helfen, die richtige Option für Sie zu finden.

Was Sie bei der Auswahl eines Herbizids wissen sollten

An Herbizid ist eine Substanz, die für Pflanzen giftig sein soll und im Rahmen der Schädlingsbekämpfung eingesetzt werden soll. Pflanzen gelten als Schädlinge, wenn sie beginnen, gewünschte Früchte, Gemüse, Blumen und sogar Gras zu ersticken. 

Herbizide gibt es schon lange und haben im Laufe der Jahre zahlreiche Veränderungen erfahren. Während Menschen Quecksilber nicht mehr als Pestizid verwenden, gibt es immer noch viele giftige Inhaltsstoffe in den wirksamsten Herbiziden, die wichtig zu wissen sind. Hier sind einige der Informationen, die Sie benötigen, wenn Sie versuchen, die besten dauerhaften Vernichter von Gras und Unkraut zu finden. 

Die besten dauerhaften Vernichter von Unkraut und Gras

Organisch vs. chemisch

Jeder Inhaltsstoff in einem Herbizid zählt als Chemikalie, aber die Leute unterscheiden zwischen Modellen, die versuchen, umweltfreundliche, organische Inhaltsstoffe zu verwenden, und solchen, die sich auf Chemikalien konzentrieren. Während organische Herbizide einfach sind und in der Nähe von Haustieren und Kindern ungefährlich sind, sind sie keine wirksamen Killer. Aus diesem Grund fallen viele der Produkte auf dieser Liste in die traditionelle „chemische“ Kategorie. Es gibt jedoch einige organische Alternativen, aber sie erfordern mehrere Sprühstöße, um wirklich dauerhafte Killer zu werden.

Wenn Sie sich für den biologischen Weg entscheiden, ist es wichtig, nach Essigsäure zu suchen, die unter ihrem offiziellen Namen im Grunde genommen Essig ist. So wie dieser Inhaltsstoff die Geschmacksknospen töten kann, kann er auch unerwünschte Pflanzen eliminieren, indem er sowohl auf äußere als auch auf innere Zellen abzielt.

Gemeinsame Zutaten

Einige der am häufigsten gesehenen Inhaltsstoffe wirksamer Herbizide sind Essigsäure, Glyphosat, Pelargonsäure und Sethoxydim. Diese Komponenten haben ähnliche Eigenschaften, darunter sind sie sauer und erzeugen einen "Brand"-Effekt, der Unkraut und Gras abtötet, indem er auf den sichtbaren Teil abzielt und dann in den Boden sickert, um die Wurzeln abzutöten. Da dies die wirksamsten Inhaltsstoffe sind, ist es wichtig, bei der Auswahl der besten dauerhaften Killer nach einem Produkt zu suchen, das mindestens diese enthält Gras und Unkraut

Einfach zu bedienen:

Wenn Sie nach dem besten Dauerkiller suchen, brauchen Sie eine Option, die Sie tatsächlich effektiv nutzen können. Die meisten der starken Herbizide sind in flüssiger Form erhältlich, die die Verwendung eines separaten Behälters erfordert. Daher müssen Sie möglicherweise in eine Sprühflasche oder ein zuverlässigeres Rückensprühgerät investieren, das Sie mit sich herumtragen können.

Flüssige Herbizide sind jedoch einfacher und einfacher zu verwenden als Granulate, die dazu neigen, zu verklumpen und erfordern, dass der Benutzer seinem Ziel näher kommt. Aus diesem Grund handelt es sich bei den Pestiziden auf dieser Liste um Flüssigkeiten, die in andere Behälter umgefüllt und versprüht werden können. Obwohl Granulate effektiv sein können, sind sie schwierig auf bestimmte Pflanzen abzuzielen und könnten sich auflösen und die Wurzeln des gewünschten Wachstums treffen. 

Sehen Sie sich diese leistungsstarken Optionen an

Green Gobbler Essig Unkraut- und Grasvernichter

Abgesehen davon, dass er dem Green Goblin von Spiderman ähnlich klingt, ist der Green Gobbler Essig Unkraut- und Grasvernichter hebt sich von der Konkurrenz ab, indem es hauptsächlich auf Essigsäure, auch Essig genannt, setzt. Dies ist ein starkes Herbizid, das unerwünschte Vegetation tief in den Wurzeln angreift, um zu verhindern, dass sie zurückkehrt, selbst wenn der sichtbare Teil der Pflanze abstirbt. Im Gegensatz zu einigen anderen Herbiziden wird dieses in einer Flasche mit optionalem Sprühaufsatz geliefert, sodass es zur Verwendung nicht in einen anderen Behälter umgefüllt werden muss.

91UF0kfbmwL. SL1500

Jede Flasche Green Gobbler enthält 1 Gallone Flüssigkeit, die in der Nähe von Einfahrten, Gehwegen, Hinterhöfen, Gärten, Zäunen und anderen Orten verwendet werden kann. Es kann in Wohn-, Gewerbe-, Industrie- und sogar landwirtschaftlichen Gebäuden eingesetzt werden. Bei jedem Kauf ist eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie enthalten, und das Produkt ist für den biologischen Gebrauch zertifiziert. Wenn Sie ein Herbizid suchen, das den heimischen Gemüsegarten schützt, dann ist es das Richtige. 

Da dieses Produkt biologisch ist, kann es einige Anwendungen erfordern, um am effektivsten zu sein. Es kann jedoch eine Vielzahl von Unkräutern und Gräsern, einschließlich Fingerhirse, töten. Löwenzahn, Vogelmiere und mehr.

Vorteile

  • Verwendet Bio-Zutaten
  • Kann auf allen Arten von Immobilien verwendet werden
  • Kommt mit einem Zerstäuber für eine einfache Anwendung
  • Beinhaltet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für die Nutzung

Nachteile

  • Erfordert mehrere Anwendungen, um am effektivsten zu sein

RM43 43-Prozent Glyphosat Plus Unkrautverhinderer

Dieses Herbizid wird in Behältern geliefert, die 32 Flüssigunzen oder ungefähr 1 Liter Flüssigkeit enthalten. Der Hauptbestandteil ist Glyphosat, einer der effizientesten Killer von unerwünschtem Unkraut und Gras für Gewerbe- und Wohnimmobilien. Während es in einen anderen Behälter umgefüllt werden muss, kann es verwendet werden, um fast jede Stelle im Garten zu behandeln, einschließlich Einfahrten, Gehwege, Gärten und Zaunlinien. Aufgrund seiner Stärke ist die RM43 sollte nicht in der Nähe von Wurzelbereichen von Bäumen und gewünschter Vegetation verwendet werden.

81I87Eqy4hL. SL1500

Sobald RM43 auf den Boden aufgetragen wurde, wächst bis zu 12 Monate lang keine unerwünschte Vegetation, sodass die Flächen nur einmal behandelt werden müssen. Dies ist eine ausgezeichnete Option für jemanden, der es leid ist, alle paar Monate seinen Garten zu behandeln, um unerwünschtes Gras und Unkraut zu beseitigen. Ein einzelner Behälter behandelt etwa 4,300 Quadratfuß und kann für Gehölze oder Reben verwendet werden, die an den Seiten von Gebäuden wachsen. 

Vorteile

  • Kann beim Mischen bis zu 5 Gallonen Sprühlösung ergeben
  • Behandelt eine große Fläche effektiv
  • Stoppt unerwünschtes Vegetationswachstum für 1 Jahr
  • Verwendet starke Zutaten

Nachteile

  • Kann bei Missbrauch größere Pflanzen töten
  • Muss in einen anderen Container umgefüllt werden

Remedy Ultra Spezial-Herbizid-Unkrautvernichter & Bürstenkontrolle

Das Remedy Ultra-Spezialherbizid ist ein extrem starkes Modell, das entwickelt wurde, um Wildpflanzen abzutöten, die in bestimmten Bereichen wie Hinterhöfen, Weiden und Einfahrten wachsen. Der Hauptbestandteil ist Triclopyr, ein starkes und saures Herbizid, das bei Kontakt unerwünschte Gräser und Unkräuter abzutöten beginnt. Wegen seiner Kraft gezielt Gras und Unkraut kehrt nach gründlichem Sprühen nicht zurück.

Halten Sie dieses Herbizid von Kindern, Haustieren und anderen Tieren fern, da es hochgiftige Chemikalien enthält. Es ist jedoch äußerst effektiv. Sie müssen die Mischung in ein separates Sprühgerät gießen, da eines nicht in der Originalflasche enthalten ist. Trotz seiner Stärke ist dies eine wirtschaftliche Option, die tatsächlich eine geringe Umweltbelastung hat, da sie sich schnell im Boden auflöst. Im Gegensatz zu anderen Optionen kann es Büsche und Pflanzen mit holzigen Stängeln kontrollieren. Jeder Behälter enthält 1 Gallone Lösung.

Vorteile

  • Kraftvoll und sauer
  • Kann auf Feldern und großen Flächen eingesetzt werden
  • Bekämpft Unkraut, Gras und Gestrüpp
  • Geringe Umweltbelastung

Nachteile

  • Muss auf ein Sprühgerät umgefüllt werden
  • Einige Auswirkungen auf die Umwelt

Natural Armor Unkraut- und Grasvernichter

Dieser Natural Armor Unkraut- und Grasvernichter wird in einer benutzerfreundlichen Sprühflasche geliefert und ist in mehreren Größen erhältlich, sodass Käufer wählen können, wie viel Herbizid sie benötigen, um das Gras und Unkraut in ihrem Garten zu töten. Dies ist eines der wenigen organischen Herbizide, das weiterhin gegen Unkraut und Gras wirksam ist, obwohl mehrere Sprühstöße erforderlich sind, um eine wirksame Basis zum Abtöten unerwünschter Pflanzen zu schaffen. Jeder Inhaltsstoff ist sicher für Menschen und Haustiere, sodass Menschen mit Zuversicht sprühen können.

71k6b7jWk8L. SL1500

Sie können das Herbizid The Natural Armor in Gärten, Einfahrten, Gehwegen und in der Nähe von bereits vorhandenen Blumen und wünschenswerten Pflanzen verwenden. Dieses Produkt tötet über 250 Unkräuter und Gräser ab und wird das Grundwasser nicht kontaminieren oder Wildtiere wie Vögel oder Fische töten.

Vorteile

  • Enthält wirksame Bio-Zutaten
  • Sicher in der Nähe von Haustieren zu verwenden
  • Enthält einen Zerstäuber auf der Flasche

Nachteile

  • Erfordert mehrere Sprühstöße, um wirksam zu sein

Beste Unkrautvernichter-Zulieferfirma für Traktoren

Wenn es um die Best Weed Killer Tractor Supply Company geht, gibt es mehrere nützliche Herbizide, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. In der Landwirtschaft ist Glyphosat das am weitesten verbreitete Herbizid, während die auf Glyphosat basierenden Haus- und Gartensorten die am zweithäufigsten von Hausbesitzern und Gärtnern verwendeten Produkte sind. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass Glyphosat ein nicht selektives Herbizid ist. Dies bedeutet, dass es die Pflanzen, die es tötet, nicht auswählt, da alles auf seinem Weg gleichermaßen betroffen ist.

unkrautvernichter traktor versorgung

Hier sind unsere zwei besten Herbizide der Tractor Supply Company:

Ragan & Massey 2.5 Gallonen. FW 53.8 % Glyphosat Gras- und Unkrautvernichtungsmittel

Da keine Bodenrückstandsaktivität vorhanden ist, ist dieses Produkt ein systemisches Herbizid nach dem Auflaufen. Es ist ein nicht-selektiver Gräser- und Unkrautvernichter, der mehrjährige Unkräuter, einjährige Unkräuter, Bäume und Gehölze in einem breiten Spektrum bekämpft. Glyphosat-Gras- und Unkrautvernichtungsmittel von Ragan und Massey ist ein wasserlösliches Herbizid und wird üblicherweise mit Sprühgeräten vom Industrie- oder Feldtyp ausgebracht. Auf dem Etikett befinden sich spezifische Anweisungen und Anweisungen, die darauf hinweisen, dass das Unkrautvernichtungsmittel vor der Verwendung mit Wasser verdünnt und gemischt werden muss.

Bemerkenswerte Punkte:

  • Dieses Herbizid ist ideal für den Einsatz rund um Ihren Bauernhof oder Ihr Zuhause, um das Wachstum von Unkraut und Gras zu kontrollieren.
  • Das Etikett gibt auch die Anweisungen für die Verwendung in Bäumen, Strauchkulturen, Weiden, einjährigen und mehrjährigen Kulturen und Ernten an, die zur Ernte bereit sind.
  • Es ist am besten, das Herbizid von Ragan & Massey mit einem nichtionischen Tensid zu verwenden.
  • Das Produkt enthält eine 2.5 Gallonen. Glyphosatgras und Unkrautvernichtungsmittel.
  • Es hat keine Bodenrückstandsaktivität und ist ein systemisches Herbizid nach dem Auflaufen.

FarmWorks 1 Gallone. 53.8 % Glyphosat-Gras- und Unkrautvernichter-Konzentrat

Das Glyphosat-Gras- und Unkrautvernichtungsmittel-Konzentrat von FarmWorks ist ein nicht-selektives Herbizid, das dem Benutzer ein breites Kontrollspektrum bietet, das unter anderem Bäume, Holzbürsten, mehrjährige Unkräuter und einjährige Unkräuter abdeckt. Es ist eine wasserlösliche Flüssigkeit, die ein systemisches Nachauflaufherbizid ist, das keine Bodenrückstandsaktivität erzeugt. Beim Einsatz dieses wirksamen Produkts werden handelsübliche Feld- und Industriesprühgeräte empfohlen.

Bemerkenswerte Punkte:

  • Es ist am besten geeignet, um das Wachstum von Bäumen, Holzsträuchern und einjährigen und mehrjährigen Unkräutern zu kontrollieren.
  • Das Produkt enthält einen 1-Gallonen-Behälter Herbizid.
  • Das Etikett enthält klare Anweisungen und Anweisungen für eine einfache Verwendung und Anwendung.
  • Dieser Unkraut- und Grasvernichter kann auch mit einem nichtionischen Tensid verwendet werden.

Wenn Sie eine Landschaft voller Pflanzen haben, wird die Verwendung von selektiven Herbiziden für Gras empfohlen. Dies liegt daran, dass selektive Herbizide entwickelt werden, um auf bestimmte breitblättrige oder grasartige Unkräuter abzuzielen, ohne andere Gartenpflanzen zu beeinträchtigen. Mit anderen Worten, Sie können Ihren gesamten Rasen besprühen, um unerwünschtes Unkraut loszuwerden, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, dass das vorhandene Gras beschädigt oder abgetötet wird. Es stehen verschiedene selektive Herbizide zur Auswahl. Wenn Sie Gras und Unkraut loswerden möchten, dann gibt es solche, die für beide Zwecke entwickelt wurden.

Indem Sie bei der Suche nach dem richtigen Grasvernichter spezifisch sind, grenzen Sie Ihre Suche erheblich ein. Wenn Sie sich das flüssige selektive Herbizid Bow and Arrow ansehen müssen, wird es speziell zur Bekämpfung von kriechendem Oxalis, Filzkraut, Weißklee, breitblättrigem Unkraut, Kapkraut, Wegerich, Bindii und Katzenohren eingesetzt. Die Verwendung bei Gräsern wie Zoysia und Büffeln würde sich jedoch auch als vorteilhaft erweisen, um sie loszuwerden.

Andere wirksame selektive Herbizide für Gras sind das Fahrenheit-Herbizid und der 2,4-D-Amin-selektive Unkrautvernichter. Diese Produkte eignen sich gut für Rasenflächen in der kühlen und warmen Jahreszeit sowie für aquatische Unkräuter und Bäume. Dies liegt daran, dass es sich um systemische Herbizide mit doppelter Wirkung handelt, die wirksam sind.

Weideherbizid

Bei der Auswahl eines Weideherbizids sind viele Dinge zu beachten. Landwirte sind manchmal gegen die Verwendung chemischer Produkte zur Bekämpfung des Unkrautwachstums auf Weiden. Dies ist unter anderem auf persönliche Entscheidungen, Kosten, Einschränkungen und mangelnde Selektivität zurückzuführen. In diesem Fall ist die Umsetzung effektiver Managementpläne unerlässlich. Obwohl die Bekämpfung des Unkrautwachstums ohne Chemikalien eine praktikable Option ist, gibt es einige Dinge zu beachten, wenn Sie sich für diese Methode entscheiden.

Wir alle wissen, dass Unkräuter unerwünschte Eigenschaften haben und giftig sein können, was im Wesentlichen zu einer verringerten Tier- und Futterproduktivität führt. Sie breiten sich aufgrund ihrer produktiven Samenproduktionsfähigkeiten sehr schnell aus und würden daher die Anwendung geeigneter Produktionspraktiken erfordern, um sie in Schach zu halten.

Pflanzenwachstumsregulatoren-Herbizide werden zur Bekämpfung von breitblättrigen Unkräutern empfohlen, die häufig auf Weiden vorkommen. 2,4-D Clopyralid-, Triclopyr- und Dicamba-Produkte werden in diesem Fall empfohlen.

Alternativen zu Glyphosat in der Landwirtschaft

Wenn es um Alternativen zu Glyphosat in der Landwirtschaft geht, sind bodenrückständige PRE-Herbizide die gängigsten Optionen. Dazu gehören Produkte wie Atrazin, Prosulfocarb, Triallat, Trifluralin und Pyroxasulfon. Diese Herbizide werden häufig zur Bekämpfung von Unkräutern wie Einjährigem Weidelgras kurz vor der Aussaat eingesetzt. Denken Sie daran, dass in der Landwirtschaft die Reduzierung des Einsatzes von Glyphosat zu einer größeren Nachfrage nach PRE-Herbiziden führen wird, die nicht von Bodenmikroben angegriffen werden.

In diesem Fall wird die Resistenz von Bodenherbiziden aufgrund der Abhängigkeit von PRE-Herbiziden zunehmen. Das bedeutet, dass effektive Unkrautbekämpfungsstrategien vorhanden sein müssen, um die ultimative Kontrolle zu erlangen. Damit meine ich, dass Erzeuger Fruchtfolgestrategien umsetzen müssen, die den Einsatz von PRE-Herbiziden ermöglichen. Darüber hinaus müssen auch andere Unkrautbekämpfungsmaßnahmen vorhanden sein, um günstige Ergebnisse zu erzielen.

Zusammenfassung

Die Auswahl des besten dauerhaften Vernichters von Gras und Unkraut beinhaltet viele Kontrollen und Abwägungen. Während wirklich giftige Herbizide in der Regel am effektivsten sind, können sie die umliegenden Pflanzen töten und das Land für viele Monate unfruchtbar machen. Aus diesem Grund ist die erste Wahl auf dieser Liste tatsächlich eine organische Option: der Green Gobbler. Green Gobbler Vinegar Weed & Grass Killer schafft es, wirksame Inhaltsstoffe zu verwenden, ohne die umliegende Vegetation zu töten, was es zu einer ausgezeichneten Option für jemanden macht, der in einem Wohngebiet lebt und einen Garten hat, der gepflegt werden muss.

Häufig gestellte Fragen

Was tötet Unkraut und Gras dauerhaft ab?

Viele Gärtner glauben, dass das dauerhafte Abtöten von Unkraut und Gras bedeutet, auf natürliche Weise Unkraut von Hand zu entfernen. Gärtner können auch Pflanzen wie Löwenzahn ausprobieren, die natürlich sind, um das Wachstum von Unkraut und Gräsern in Gärten zu kontrollieren.

Unkräuter und Gräser sind Pflanzen, die keine natürlichen Feinde haben. Die beiden Pflanzen können jedoch durch eine Reihe von Faktoren, wie z. B. Herbizide, abgetötet werden. Herbizide sind Chemikalien, die Unkräuter und Gräser abtöten, indem sie ihre Zellstruktur schädigen und sie nicht mehr nachwachsen lassen.

Wie verhindert man, dass Unkraut dauerhaft wächst?

Der erste Schritt, um das Wachstum von Unkraut dauerhaft zu stoppen, besteht darin, den Standort des Unkrauts zu identifizieren. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, ein Auge darauf zu werfen, wo sie in Ihrem Rasen oder Garten sprießen. Sie können auch sehen, ob sie in Ritzen und Spalten auf Bürgersteigen, Einfahrten und Terrassen wachsen. Wenn Sie sie gefunden haben, graben Sie sie von Hand aus, bevor sie in den Boden wachsen und sich an Ort und Stelle verwurzeln.

Welches Hausmittel vernichtet Unkraut dauerhaft?

Die Antwort darauf ist eine Kombination aus Hausmittel und natürlicher Methode. Ein Herbizid auf chemischer Basis kann verwendet werden, aber es könnte die Pflanze nicht vollständig abtöten oder andere Probleme in der Umwelt verursachen.

Es gibt ein paar Möglichkeiten, wie Sie Unkraut zu Hause dauerhaft vernichten können: Unkraut mit der Hand entfernen, sobald es auftaucht, Ihren Garten mit zerkleinerten Steinen mulchen, eine Schicht Kies auf unkrautverseuchten Boden legen oder Ihren Garten abdecken mit schwarzen Plastiktüten im Spätherbst bis zum Frühjahr.

Was vernichtet Unkraut dauerhaft, aber kein Gras?

Was vernichtet Unkraut dauerhaft, aber kein Gras? Die Antwort ist Glyphosat. Es wird seit mehr als 40 Jahren als Herbizid verwendet, das Pflanzen abtötet, indem es den Shikimisäureweg stört, der sich bei Reaktion mit Sonnenlicht in Chorisminsäure umwandelt.

Glyphosat ist ein systemisches Breitbandherbizid, das das Wachstum fast aller Pflanzen, insbesondere von Laub- und Graspflanzen, hemmt, indem es ihre Fähigkeit zur Bildung eines Schlüsselenzyms (5-Enolpyruvylshikimat-3-phosphat-Synthase oder EPSPS) hemmt.

Der Unkrautvernichter Roundup tötet dauerhaft Samen und Wurzeln der Pflanze, nicht aber ihre Blätter. Ein Herbizid wie Roundup kann eine Vielzahl von Pflanzen töten. Es spielt keine Rolle, welche Art von Pflanze es tötet, ob es einen Stängel, Wurzeln oder Blätter hat. Wenn das Spray auf Unkraut oder Gras trocknet, ist es endgültig weg, da es für die Pflanze keine Möglichkeit gibt, aus diesen Körperteilen nachzuwachsen.

Was tötet alle Vegetation dauerhaft?

Die Hauptursache für die totale Zerstörung der Vegetation ist die Verschmutzung des Bodens. Dies führt zu Erosion, die es den Pflanzenwurzeln erschwert, sich im Boden festzuhalten. Darüber hinaus ersticken auch Schwermetalle und andere Chemikalien im Boden Pflanzen, wenn sie durch ihre Wurzeln eindringen.

Der Einsatz von Pestiziden ist eine weitere Ursache für die Zerstörung der Vegetation. Das Pestizid kann Nebenwirkungen hervorrufen, wie das Versprühen von Chemikalienrückständen von Feld zu Feld, die die gesamte Vegetation durch den Abbau von Pflanzenzellwänden abtöten können.

 

Sharing is Caring!