Sind Polka Dot Pflanzen Stauden? - Ein kurzer Blick

Sind gepunktete Pflanzen mehrjährig oder einjährig? Überwintern sie und wachsen im Frühjahr wieder nach oder sterben sie ab und müssen neu gepflanzt werden?

Die Tupfenpflanze, allgemein als Sommersprossengesicht bezeichnet, ist eine außergewöhnliche dekorative Zierpflanze. Es hat atemberaubendes Laub, das es in der Landschaftsgestaltung so beliebt macht. Es wird auch als Zimmerpflanze angebaut und bietet einen schönen Blickfang in Ihrem Zuhause.

Was ist Polka Dot Pflanze?

Die Tupfenpflanze ist wissenschaftlich als Hypoestes sanguinolenta bekannt. Sie gehört mit über 100 Arten zur Gattung Hypoestes. Es ist in Madagaskar beheimatet, aber weltweit grob. Sie kann bis zu 3 Fuß hoch werden, aber die kommerziell hergestellten sind kleiner und für den Innenbereich geeignet.

Die Standardsorten werden bei gleicher Breite zwischen 0.5 und 1.5 Fuß hoch. Diese Pflanzen sind frostempfindlich und sehr sanft und wachsen nicht gut unter 55 Grad.

Eine gepunktete Pflanze wird so genannt, weil sie mit Sommersprossen in verschiedenen Farben und Schattierungen übersät ist. Diese Pflanze produziert kleine unbedeutende violette gepunktete Blüten. Diese winzigen lavendelfarbenen Blüten sind ein Zeichen für den Endzyklus der Hypoestes-Pflanzen.

Nach der Blüte ruht die Tupfenpflanze oder stirbt ab. Dies ist ein wesentlicher Nachteil dieser schönen Pflanzen. Wenn Sie jedoch die Lebensdauer der Pflanze verlängern möchten, lesen Sie weiter, um zu sehen, wie Sie damit umgehen können.

Sind Polka Dot Pflanzen Stauden oder Einjährige?

Je nachdem, wo Sie Ihre gepunkteten Pflanzen anbauen, können sie sowohl tierische als auch mehrjährige Pflanzen sein. Sie können in den USDA-Zonen 3 bis 10 drinnen als Stauden und draußen als einjährige Pflanzen angebaut werden. Wenn sie im Freien produziert werden, neigen sie dazu, größer zu werden und erreichen eine Höhe von 1 bis 1.5 Fuß.

Regelmäßiges Beschneiden ist sowohl für mehrjährige als auch für einjährige gepunktete Pflanzen von entscheidender Bedeutung. Diese Pflanze liebt Aufmerksamkeit und regelmäßige Pflege, damit sie jedes Mal auffallend schön bleibt. Sie können ihre Wuchsgröße durch regelmäßiges Beschneiden und Zurückkneifen kontrollieren, wodurch sie kompakter und auffälliger wird. Es verhindert auch, dass die Pflanze zu langbeinig wird und fördert stattdessen ein buschigeres Aussehen.

Hypoestes gedeiht in feuchten Böden, die gut entwässern. Sie benötigen auch genau die richtige Menge Wasser, gedeihen aber nicht in durchnässten Böden. Gießen Sie sie ständig gründlich und besprühen Sie die Blätter gelegentlich mit Wasser. Wenn Sie sie überwässern, werden die Blätter gelb und beginnen abzufallen. Das Abwerfen von Blättern kann auch bedeuten, dass die Pflanze nicht genug Wasser hat. Seien Sie also vorsichtig, wie Sie es gießen.

Outsidepride Hypoestes Splash Rose Pflanzensamen – 200 Samen

Polka Dot Pflanzenlebensdauer

Die Tupfenpflanze hat ovale Blätter, die mit Flecken in verschiedenen Farben bedeckt sind. Die häufigsten haben grüne Blätter mit rosa Flecken, aber die Farben können von Weiß über Beige bis Rot und viele andere Schattierungen von Rosa und Lila reichen. Im Vergleich zum Laub sind die gepunkteten Blüten winzig und werden in den meisten Fällen nicht wahrgenommen.

Typischerweise beträgt die Lebensdauer einer gepunkteten Pflanze ein Jahr, und die Pflanze stirbt nach der Blüte ab. Dies hängt jedoch von einer Vielzahl von Wachstumsklimaten ab. Diese Pflanze kann zu verschiedenen Jahreszeiten mehrjährige oder einjährige Merkmale aufweisen. Das Wichtigste ist zu wissen, in welcher Zone Sie sich befinden, um festzustellen, ob Ihre Tupfenpflanze einjährig oder mehrjährig ist.

Der Tod dieser Pflanze wird durch ihren natürlichen Lebenszyklus der Blüte ausgelöst. Wenn Sie diese gepunkteten Pflanzenblumen jedoch sofort nach dem Absterben entfernen, können Sie das Leben Ihrer Pflanze verlängern. Das Beschneiden stellt sicher, dass die Nährstoffe von den Blüten zu den Blättern geleitet werden, was einen verlängerten Lebenszyklus fördert.

Klicken Sie hier, um es zu wissen  Wie sieht Estragon aus? - Ein Einblick

Tipps zur Verlängerung der Lebensdauer Ihrer mehrjährigen oder einjährigen Polka Dot-Pflanze

    • Kneifen Sie die Blüten ab, während sie sich entwickeln, um das Blattwachstum zu fördern und das Absterben der Pflanzen zu verzögern.

    • Beschneiden Sie Ihre gepunktete Pflanze regelmäßig, um ein buschiges Aussehen zu fördern und eine Blüte zu verhindern.

    • Düngen Sie Ihre Tupfenpflanze regelmäßig. Düngen Sie Ihre Pflanzen im Freien einmal im Monat und Ihre Zimmerpflanzen alle zwei Wochen.

Polka Dot Pflanzenlebensdauer

Erfahren Sie mehr über Wann man Akeleisamen pflanzt – ein Leitfaden

Polka Dot-Pflanzensorten, die Sie mehrjährig oder einjährig anbauen können

Züchter haben viele gepunktete Pflanzensorten entwickelt, die sich in der Farbe ihrer Blätter unterscheiden. Einige haben grün gesprenkelte Flecken, während andere gepunktete Farbtöne haben. Es gibt violette, scharlachrote, weiße und lavendelfarbene gesprenkelte Blätter.

Die Splash-Serie ist in verschiedenen Farben mit einem grünen Grundblatt und gesprenkelten weißen, rosa, roten oder rosa Spritzern erhältlich. Es gibt auch Konfetti-Serien mit punktförmigen Punkten, die spärlicher verstreut sind als die der Splash-Serie.

Untenstehend sind verschiedene Sorten dass du wachsen kannst:

  • Weiß. Die weißen Blätter haben ein besonderes grün geflecktes Muster

  • Konfetti. Die Farboptionen der Blätter reichen von Pink, Rot, Burgund bis Weiß. Sie sind eine kleine Sorte, die gedeiht.

  • Purpariana. Die Blätter dieser Pflanze haben einen tiefvioletten Farbton.

  • Rosa Punkt/Spritzer. Die Blätter sind in verschiedenen Rosa- und Rottönen vor einem dunkelgrünen Hintergrund zu sehen.

  • Rosa Brokat. Die Blätter dieser Sorte sind mit zart gesprenkelten rosa Farbtupfern auf grünem Grund gesprenkelt.

  • Carmina. Diese Sorte hat Blätter, die mit kräftigen roten Sommersprossen auf tiefgrünem Hintergrund bedeckt sind.

Polka Dot-Pflanzensorten, die Sie mehrjährig oder einjährig anbauen können

Abschließende Überlegungen

Die gepunktete Pflanze hat auffälliges Laub, das sich perfekt für Bodendecker oder Füllgärten im Freien eignet. Sie machen sich auch im Innenbereich gut und sorgen für einen schönen Farbtupfer in Räumen, die ein wenig Aufhellung benötigen.

Es ist jetzt einfach, Ihre gepunkteten Pflanzen mehrjährig oder einjährig zu pflanzen, abhängig von Ihrer USDA-Klimazone. Obwohl einige gepunktete Pflanzen je nach den klimatischen Bedingungen, unter denen Sie sie anbauen, einen relativ kurzen Lebenszyklus zu haben scheinen; Sie können seine Lebensdauer verlängern, indem Sie die folgenden Tipps befolgen.

Scheuen Sie sich nicht, diese schöne Auftriebspflanze unter den wenigen zu züchten, die wegen ihrer Blätter gepflanzt werden, nicht wegen ihrer Blumen. Unabhängig von seinem Lebenszyklus können Sie sich immer noch an seiner Schönheit erfreuen.

Wie wäre es, wenn Sie mit uns Ihre Tipps für den Anbau von Polka Dot-Pflanzen teilen und wie Sie ihren Lebenszyklus verlängern? Viel Spaß bei der Gartenarbeit, nicht wahr?