Wann blüht die Prunkwinde? – Ein tiefer Blick

Inhaltsverzeichnis

Sharing is Caring!

Zuletzt aktualisiert am 9. Februar 2022 von

In manchen Gegenden, Morgenruhm wächst produktiv und wild an allen Orten, die Sie nicht wollen, aber bevor wir es entfernen, lassen Sie uns lernen, wann die Prunkwinde blüht?

Einige Gärtner bevorzugen diese schnell wachsenden Reben, um Schuppen, unansehnliche Zäune und andere Strukturen zu bedecken. Die trichterförmigen, farbenfrohen Blüten sind eine Schönheit, wenn sie blühen, und machen die Abdeckung natürlich schön.

Winden zum Blühen zu bringen ist viel einfacher als viele Gärtner denken. Lesen Sie weiter, um zu sehen, wie Sie Blüten auf Ihren Morning Glory-Reben bekommen.

Was sind Morning Glory Flowers?

Morning Glory Flowers sind auffallend schöne Blüten, die auf schlanken Stielen wachsen. Sie haben herzförmige Blätter mit trichter- oder trompetenförmigen Blüten.

Diese Blumen gibt es in einer Vielzahl von Farben wie Lila, Pink, Magenta, Weiß und Blau. Sie sind attraktiv für die Augen und ziehen auch Schmetterlinge, Kolibris und Bienen an.

Die Blüten der Prunkwinde eignen sich gut als Bodenbedeckung und als Ranke für einen Bogen oder eine Pergola.

Was sind Morning Glory Flowers?

Wann blühen Winden?

Nach der Samen der Prunkwinde pflanzen, sie brauchen viel Geduld, bevor sie blühen können. Die Blütezeit der Prunkwinde kann einige Monate bis zu 120 Tage dauern, um von Samen zu Blüten heranzuwachsen. Sobald sie zu blühen beginnen, tun sie dies reichlich und lebhaft.

Sobald die Pflanze etabliert ist, beginnt sie zu blühen. Diese Blumen gehören normalerweise zu den letzten Einjährigen, die in vielen Regionen der Welt blühen.

Kommen diese Blumen Jahr für Jahr wieder?

Dies hängt von dem Klima ab, in dem Sie Ihre Winden anbauen. Einige Winden können Jahr für Jahr wiederkommen, während andere dies nicht tun.

In kälteren Gebieten können Prunkwinden-Pflanzen von selbst nachsäen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass diese Blume im folgenden Jahr nach der Blüte in wärmeren und tropischeren Klimazonen zurückkehrt.

Auschecken Wann sollten Sie Iriszwiebeln pflanzen?

Wie lange halten Morning Glory Blooms?

Diese Blumen halten nur eine begrenzte Zeit. Am besten genießt man sie jedoch morgens, wenn sie frisch öffnen und abends schließen.

Ihren Namen Morning Glory haben sie wegen ihrer fröhlichen Morgenblüten bekommen. Die Blüte dauert einen Tag, aber die Reben produzieren unzählige Blüten.

Wie lange blüht die Prunkwinde

Warum Morning Glory nicht blüht

Prunkwinden sind seit vielen Jahren wegen ihrer Blüte beliebt. Sie waren beliebt im Bauerngarten, weil sie auch auf mageren Böden gediehen.

Die Reben wachsen auch in einem rasanten Tempo und bringen schließlich diese schönen trompetenförmigen Blüten hervor. Diese Blume hat mehrere Arten, von denen sich jede zu ihrer eigenen Zeit entwickelt.

Wenn Ihre Winden nicht oder zu wenig blühen, könnte das bedeuten, dass Ihre Blumen nicht die richtige Pflege bekommen oder die Wachstumsbedingungen ungünstig sind. Das Problem könnte auch umweltbedingt sein.

Hier sind einige Dinge, die Sie überprüfen können, um Ihren Pflanzen zum Blühen zu verhelfen

  • Überprüfen Sie den Boden – Die meisten Pflanzen wollen einen reichen Boden, aber Prunkwinde ist eine Ausnahme. Es bevorzugt arm, gut durchlässiger oder durchschnittlicher Boden. Ja, Sie können eine Schicht Mulch hinzufügen, aber den Dünger und die Gülle weglassen. Wenn Ihr Boden zu reich ist, werden Ihre Winden nicht blühen. Reichhaltiger oder überdüngter Boden produziert gesundes, grünes Laub auf Kosten der schönen Blüten.

  • Überprüfen Sie die Feuchtigkeit – Prunkwinden gedeihen bei regelmäßigem Gießen – nicht zu viel, nicht zu wenig. Der Boden sollte nicht knochentrocken oder matschig sein. In der Regel ist ein guter Zeitplan für die tiefe Bewässerung eine tiefe Bewässerung pro Woche. Vermeiden Sie häufiges, flaches Gießen, da dies schwache, flache Wurzeln bildet.

Bio-Blumenerde, professionelle Grower-Mix-Erde, schnell entwässernde vorgemischte grobe Mischung

910ADiDIihL. Wechselstrom SX522
  • Überprüfen Sie das Sonnenlicht – Prunkwinden bevorzugen volles Sonnenlicht, und eine Weinrebe, die im Schatten wächst, blüht möglicherweise nicht. Wenn die Rebe jung ist, können Sie sie an einen vollsonnigen Ort verpflanzen. Wenn ein hoher Baum oder überhängende Äste das Schattenproblem verursachen, können Sie sie gut beschneiden, um sie von Ihren Reben zu entfernen und Platz für mehr Sonnenlicht zu schaffen.

  • Spinnmilbenbefall – Es könnte ein Spinnmilbenbefall sein, wenn Sie winzige weiße und gelbe Flecken auf Ihren Blütenknospen und Blättern bemerken. Spinnmilben sind winzige, rot/orangefarbene Insekten, die wie Punkte auf der Unterseite der Blätter aussehen. Sie saugen den Pflanzensaft und beschädigen Ihre Prunkwinde, wenn Sie nicht früh erkennen/reagieren. Ein schwerer Befall könnte die Knospen Ihrer Blume schädigen. Um Spinnmilben auf Winden loszuwerden, entfernen Sie sie, indem Sie Wasser darauf sprühen mit Gartenschlauch oder eine mit Wasser gefüllte Spritze. Wenn der Befall stark ist, tragen Sie eine insektizide Lösung auf die Pflanze auf, um diese Schädlinge zu beseitigen.

Morning Glories öffnet sich nicht

Wenn Sie Ihren Pflanzen zu viel Dünger geben, produzieren sie Blumen, die nicht blühen. Prunkwinden vertragen nicht zu viel Stickstoff im Boden.

Wenn der Erde Feuchtigkeit fehlt, öffnen sich die Knospen nicht für die übliche Morgenpracht, die diese Blumen geben.

Ein weiterer Grund, warum sich Ihre Morning Glory-Knospen nicht öffnen, könnte sein, dass die Pflanze nicht alt genug ist. Sei geduldig mit deiner Pflanze; es wird die Knospen gut produzieren, aber wird sich nicht öffnen, bis es reif genug ist. Wenn die Pflanze nicht reift, werden Sie feststellen, dass die Knospen von der Pflanze abfallen, ohne zu blühen.

FAQ

Wann blühen Winden?

Morning Glory blüht während der Sommermonate, wobei die Blütezeit im Juni und Juli am größten ist. Die Blumen schließen sich für den Winter, werden aber manchmal durch eine Schnee- oder Eisschicht offen gehalten, damit sie noch blühen können.

Kommen Winden Jahr für Jahr wieder?

Die Antwort ist ja. Sie kommen jedes Frühjahr wieder und blühen jedes Jahr. Sie sind sehr winterharte Stauden und ich habe sie Jahr für Jahr in meinem Garten blühen lassen. Das Problem mit ihnen ist, dass sie dazu neigen, ein bisschen invasiv zu sein. Sobald sie loslegen, haben Sie keine Kontrolle mehr über sie. Sie verbreiten sich einfach weiter. Mein bester Rat ist, sie zurückzuschneiden, wenn sie anfangen, ein wenig schäbig auszusehen.

Blüht Prunkwinde den ganzen Sommer?

Die Antwort auf diese Frage ist nein. Prunkwinden können in den Sommermonaten blühen, aber ihre Blütezeit ist nur von kurzer Dauer und die meisten von ihnen ruhen normalerweise, wenn der Winter naht. Aber das bedeutet nicht, dass Sie ihre Schönheit nicht den ganzen Sommer lang genießen können.

Sie müssen nur auf ein paar Änderungen in Ihrer Landschaft vorbereitet sein, die die Blüten besser sichtbar machen. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir eine Liste mit fünf Dingen erstellt, die Sie tun können, um die Blüte der Prunkwinde zum Leben zu erwecken.

Brauchen sie lange zum Wachsen?

Ich würde sagen, dass die Zeit, die eine Winde braucht, um zu wachsen, davon abhängt, wo sie sich in Ihrem Haus befindet. Wenn Sie in einem sonnigen Bereich (wie einer Terrasse) leben, wird es schnell wachsen. Wenn Sie in einem Bereich leben, der sehr wenig Sonnenlicht bekommt (wie ein Keller), dauert es länger.

Kann man Winden in den Boden pflanzen?

es. Sie werden aber lieber in Kübel oder Körbe gepflanzt. Sie können sie sogar in Baumschulen kaufen. Sie werden meist als Set mit zwei Töpfen und einem Pfahl verkauft. Die Töpfe sind etwa so groß wie eine kleine Schüssel und haben Löcher im Boden, damit das Wasser ablaufen kann.

Was ziehen Winde an?

Winden, auch Clematis genannt, sind laut der University of California für Kolibris attraktiv. Die Blüten sind klein und rund und blühen im zeitigen Frühjahr, wenn sie Bestäuber wie Bienen und Schmetterlinge anziehen. Lernen Sie weiter Kolibris werden wegen ihrer Größe und Form, die dem Pollen und Nektar der Blumen ähnelt, von Winden angezogen.

Zusammenfassung

Wenn Sie in dieser Saison keine Blüte bekommen haben, bedeutet dies, dass Sie es in der nächsten Saison erneut versuchen können. Keine Panik, weil Sie keine Prunkwindenblumen bekommen haben.

Sie müssen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass es in der nächsten Saison eine gute Blüte gibt. Winden gedeihen gut, wenn sie von einem Spalier, einem Zaun oder einer anderen Struktur gestützt werden. Wenn Ihre Pflanze noch nicht geblüht hat, geben Sie ihr Zeit dafür, ohne sie zu überstürzen.

Diese Blumen erfordern Geduld, da sie in den meisten Regionen die letzten Einjährigen sind, die im August oder Anfang September blühen.

Morning Glorys erfordern zwar wenig Pflege, benötigen aber einige Bedingungen, um zu blühen. Wärmeableitung, Feuchtigkeitsgehalt, gute Drainage, Menge an Dünger oder Gülle im Boden sind einige der wichtigsten Bedingungen, die Sie regelmäßig nach dem Pflanzen Ihrer Winden überprüfen sollten.

Es wird einfach sein, Ihre Winden zu züchten und von diesen Schönheiten eine gute Blüte zu erwarten, wenn Sie alle diese Bedingungen erfüllen.

Sharing is Caring!